Kategorie Archiv: Fleisch

Lamm im Sack

Nun ja, ich gebe zu, der Titel hat mit dem Foto wenig zu tun. Der Sack wird bei der Zubereitung verwendet. Genauer gesagt, man gart die Lammkeule mit dem Gemüse in einem Brat-Beutel oder Brat-Schlauch. Die Methode hatte ich bei Jeanine gesehen die mich im Sommer bewirtet hatte. Nun habe ich auch endlich einen Metzger […]

Lammkoteletts mit Aprikosenmarinade

Lamm ist in Griechenland sehr beliebt und wird zumeist gegrillt serviert. Im „Psitopoleio – Ψητοπωλείο“, dem „Grillhaus“ bekommt man vornehmlich Lamm-Koteletts. Ich wollte diesmal etwas Abwechslung bei meinem Lammgericht und habe es mit einer Aprikosenmarinade versucht. Diese Art Lamm zuzubereiten ist wirklich ein Kinderspeil und das Resultat schmeckt ausgezeichnet. Voraussetzung ist, dass man herzhaft Marinaden, […]

Mοschari kokkinisto me Melitsania – Μοσχαράκι κοκκινιστό με μελιτζανιά

Kokkinisto, also „in roter Sauce“ zubereitet bedeutet immer dass das Fleisch in einer Sauce aus frischen Tomaten gekocht wird. Dementsprechend ist das „Kokkinisto“ ein Sommer-Gericht. Auberginen oder Meanzani passen wunderbar dazu. Die Zubereitung als Kokkinisto ist ein Eckpfeiler der Griechischen Küche. Ich habe mich für die klassische Version mit Rindfleich (Moschari) entschieden. Das Fleisch gart […]

Keftedes mit Aprikosen Chutney

Inspiriert von Kaliorexis blog habe ich mich an einen „Crossover“ gewagt. Dieses sommerliche Gericht ist eine Mischung aus einem griechischen Klassiker, dem Keftedes (Fleischbällchen) und einer indischen Sauce, dem Chutney. Ob der vielen Aprikosen habe ich mich für ein Apriokosenchutney entschieden. Es klappt aber sicher auch mit anderen Früchten. Die Keftedes kann man als Mezze […]

Huhn mit Fenchel

Dieses einfaches Gericht ist ideal wenn man recht wenig Zeit zum Kochen hat, so wie ich im Moment. Es geht nicht nur schnell sonder man braucht auch nur eine große Pfanne mit Deckel oder eine Kasserolle dazu. Das spart Zeit beim Aufräumen der Küche. Ich esse Hühnchen gerne, vor allem wenn es sich um ein […]

Kretisches Huhn

Dieses Gericht erinnert mich an meine Kindheit. Kretisches Huhn hat meine Mutter sehr oft zubereitet. Ich weiß noch genau wie sich der Geruch von knusprigem Hühnchen, Zitrone und Knoblauch in der Wohnung ausgebreitet hat. Es handelt sich bei diesem Rezepte um die wohl einfachste Art und Weise ein Huhn zuzubereiten. Das Huhn bleibt dabei saftig […]

Lamm langsam im Ofen geschmort

In Anbetracht des nahenden Osterfestes und des Umstandes, dass ich in einem Land bin wo man um das Lamm-Essen nicht herum kommt, erprobe ich Lamm Rezepte. Dieses Rezept und auch das leckere Fleisch habe ich von Frau Despina bekommen. Es ist ein denkbar einfaches Rezept und eignet sich vorallem für jene, die eigentlich keine Zeit […]

Schweinebraten mit Quittenpüree

Dieses Gericht ist auch nach Anleitung des Casa Moro: Spanische und orientalische Küche gekocht. Vor allem das Quittenpüree hat mich sehr angesprochen. Vorbereitungszeit: 30 Minuten Kochzeit: 60-90 Minuten Mittel -Schwer Zutaten für den Braten: 1,5 Kilogramm Kotelettbraten vom Bio-Schwein 2 Knoblauchzehen 1 Teelöffel Fenchelsamen, zerstoßen 1 Esslöffel frische Thymianblätter (getrocknete tun es auch) Meersalz und […]

Rindfleisch Frikassee mit Stamnagathi

Dieses Frikassee hat meinen Gästen neulich sehr geschmeckt. Es wird traditionell mit Lammfleisch zubereitet, ich habe mich aber für Rindfleisch entschieden. Es ist eine „kretische Version“ des Frikassee, die sich durch die Verwendung von Stamnagathi (Cichorium spinosum) auszeichnet. Das ist ein Grün, dass in Meeresnähe wächst und viel auf Kreta verwendet wird. Es handelt sich […]