Kategorie Archiv: Fleisch

Das beste Brathühnchen der Welt nach Jamie Oliver

Brathuhn nach Jamie Oliver

Neulich war ich wieder mal auf der Suche nach einem einfachen Hühnchen Rezept. Beim Stöbern durchs Bücherregal bin ich auf Jamie Oliver gestoßen der da doch behauptet das beste Brathuhn der Welt zuzubereiten. Neugierig wie ich bin mußte ich das gleich ausprobieren. Hier also das beste Brathühnchen der Welt nach Jamie Oliver: Zubereitungszeit: 15 Minuten […]

Hühnchenbrust mit Prosciutto

Ich liebe diese Methode Hühnerbrust zuzubereiten. Das Fleisch bleibt saftig, es brät schnell an und durch die Gewürze und den Schinken hat das Gericht unheimlich viel Geschmack. Dazu serviere ich Reis, Kuskus oder frischen, blanchierten Spinat. Ein leichtes Gericht das im Handumdrehen zubereitet werden kann. Zubereitungszeit: 20 Minuten Bratzeit: 6 Minuten einfaches Rezept Zutaten: 2 […]

Hühnchen mit Senf, Orange & Honig

Petra von Chili und Ciabata hat es zum Israel Kochevent vor gekocht und ich wollte es nun auch probieren. Hühnchen mit Senf, Orange und Honig hat mir wirklich gut geschmeckt. Vorausgesetzt man mag es „süß – sauer“ und ein bisschen scharf. Im Gegensatz zu Petra habe ich das Hähnchen nicht über Nacht mariniert. Schmeckte trotzdem […]

Schweinelende mit zweierlei Füllung

Dieses Rezept ist ein guter Anlass beim DKduW Event vom Foodfreak teilzunehmen. Ich hatte das Buch „Niedrigtemperaturgaren“ von Margit Proebst schon vor Monaten gekauft, aber noch nicht angerührt. Nun war es soweit. Auf ihrer Webseite findet sich übrigens eine sehr nützliche Gartabelle. Ich habe das Rezept etwas abgewandelt, das Original fand ich etwas kompliziert. Vorbereitungszeit: […]

Schweinelende in Sherry

Eine sehr schmackhafte Art und Weise eine Schweinelende zuzubereiten. Am besten gelingt das mit einem saftigen Stück Lende vom Bio-Schwein, das der Metzger Ihres Vertrauens für Sie bereit hält. Beim Garen entsteht eine schöne Sauce. Ein unkompliziertes Gericht spanischen Ursprungs, das sehr gut schmeckt. Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 40 Minuten einfaches Rezept Zutaten: 700 Gramm […]

Orientalische Hühnerlaibchen in Zwiebelsauce

Ich wollte mal wieder etwas mit Zwiebelsauce kochen. Die hatte mir bei den Kefta Mahschiya sehr gut geschmeckt. Diesmal aber mit Huhn und ohne Füllung. Die Sauce macht diese „Burger“ wirklich zu was Besonderem. Ich serviere dazu Kuskus oder Reis. Zubereitungszeit: 60 Minuten einfaches Rezept Zutaten Hühnerlaibchen: 400 Gramm Hühnerbrust 1ne Zwiebel, fein gehackt 1 […]

Moussaka – Μουσακάς

Moussakas

Dieses Gericht findet man überall im Balkan, natürlich auch in Griechenland. Das Wort an sich stammt aus dem Arabischen, schon im Osmanischen Reich war diese Speise sehr bekannt. Ein gutes Moussakas, wie es die Griechen nennen, ist ein Traum, leider wird es oft mit zu viel Béchamel zubereitet. Moussaka ist auf jeden Fall kein Rezept […]

Boeuf Bourguignon

Daß ausgerechnet Julia das Beuf Bourguignon bei meinem letzten Blogevent gepostet hat fand ich lustig. Schliesslich hatte das Gericht durch den Film Julie & Julia einen neuen Hype erfahren. Das Buch von Julia Child gibt es übrigens bei meinem englischen Blogevent zu gewinnen. Es schaffte es sogar in die Kochempfehlung der Oprah Show in den […]

Oregano Huhn – Riganato – ριγανάτο κοτόπουλο

Das Oregano Huhn ist ein weiterer Klassiker der griechischen Küche. Die wenigen Zutaten werden lange im Topf gekocht und zum Schluss kommt eine gehörige Portion Oregano dazu. Das Riganato kann man mit den verschiedensten Sorten Fleisch zubereiten. Ich habe es diesmal mit Huhn gekocht. Man kann das Kotopoulo Riganato mir Hühnerbrust, aber auch mit anderen […]

Ralf’s Rindsrouladen

Dieses Rezept ist untypisch für meinen Blog, aber das muss ja auch manchmal sein. Kochen mit Ralf war ein Spaß da wir griechische und österreichische Rotweine zum Kochen und Essen probierten. Ralf hatte Schnitzelfleisch besorgt und so wurden Rouladen gekocht. Die Rouladen passen deshalb so gut hier her, da sie mit Sardellen zubereitet werden und […]