Täglicher Archiv: slow food

Osterlamm vom Berg

Lamm im Ofen

Dieses Rezept ist für eine griechische Osterparty mit etwa 30 Personen ausgelegt. Man muss sich die Mengen ein wenig runter rechnen, wenn man kleinere Feste feiert. Im Idealfall bekommt man ein Freiland-Lamm von einem einheimischen Schafhirten. Dann schmeckt es am besten 😉 Das frisch geschlachtete Lamm sollte mindestens einen vollen Tag abhängen. Der Schäfer Stamatis […]

Boeuf Bourguignon

Daß ausgerechnet Julia das Beuf Bourguignon bei meinem letzten Blogevent gepostet hat fand ich lustig. Schliesslich hatte das Gericht durch den Film Julie & Julia einen neuen Hype erfahren. Das Buch von Julia Child gibt es übrigens bei meinem englischen Blogevent zu gewinnen. Es schaffte es sogar in die Kochempfehlung der Oprah Show in den […]

Imam Baildi – Imam Bayildi – Ιμάμ Μπαϊλντί

Imam Baildi

Dieser Klassiker der türkischen Küche ist auch in Griechenland beliebt. Das Imam Baildi oder Imam Bayildi, wie es oft geschrieben wird gibt es als vegetarische Version aber auch mit Hackfleisch. Ich habe diesmal die Hackfleisch Version versucht. Mann kann aber auch das Hackfleisch weg lassen und eine Tomaten-Zwiebelsauce machen oder Sardellenfilets dazu geben. Bei meinem […]

Marokkanischer Lammtopf mit Erbsen

Dieses Gericht bekommt man im Casa Moro in London serviert. Es schmeckt vorzüglich und ist leicht gemacht. Ich liebe Lamm Gerichte bei denen das Fleisch vom Knochen fällt. Der Marokkanische Lammtopf mit Erbsen ist so ein Gericht. Durch die Gewürze bedingt schmeckt es auch nicht streng nach Lamm.

Kefta Mahschiya – Gefüllte Fleischbällchen mit Trockenfrüchten in süßer Zwiebelsauce

Diese Leckerei hat Petra von Chili und Caiabata für meinen Marokko Kochevent gekocht. Das Gericht hat mich angelacht und so habe ich es auch gleich nachgekocht. Die verwendeten Gewürze schienen mir zu Anfang etwas zu viel und zu aufdringlich, das fertige Gericht aber schmeckte ganz hervorragend. Ich habe keine perfeke Raz El Hanut Gewürzmischung gemacht, […]

Bakaliaros Plaki – Μπακαλιάρος πλακί

Wieder einmal war ich im Kloster kochen. Der Abt hatte Stockfisch vorbereitet. Stockfisch findet man viel in der griechischen Küche obwohl der Fisch oft nicht heimisch ist. Dennoch ist ist die Möglichkeit Fisch nach dem Fang haltbar zu machen und ihn weit transportieren zu können attraktiv. Diese Form der Zubereitung ist sehr einfach und schmeckt […]

Oktopus Stifado – Χταπόδι στιφάδο

Oktopus Stifado

Einer der Klassiker der Klassiker der griechischen Küche und ein Muss in der Fastenzeit. Das Stifado mit Oktopus ist eines meiner Lieblingsgerichte. Stifado mag ich auch mit Huhn oder Lamm, aber dieser Eintopf hier ist einfach das Beste. Was ist eigentlich ein Stifado? Grundsätzlich ist es ein Eintopfgericht. Dabei sind die Grundbestandteile ein Protein wie […]

Tunfisch Moussakas

Auch dieses Gericht zählt zu den klösterlichen Fastenspeisen. Ich hatte vor dem Ausflug ins Kloster noch nie ein Moussakas gegessen, das nicht mit Fleisch sonder mit Fisch zubereitet war. Das Tunfisch Moussakas ist deutlich leichter als das mit Hackfleisch. Es ist leicht zuzubereiten und ist vorallem für Abendessen mit vielen Personen geeignet, oder wenn man […]