Kategorie Archiv: Dips

Schnittlauch-Zwiebel Aufstrich

Ein leichter Snack für heiße Tage als Brotaufstrich. Eine Sauce für Ofen- oder Grillkartoffeln. Der Schnittlauch-Zwiebel Aufstrich ist vielfältig und schnell gemacht. Die Kräuter sprießen, Zwiebelblüten und schnittlauf finden sich in den Gärten. Zubereitungszeit: 5 Minuten einfaches Rezept Zutaten für 2-4 Personen 250 Gramm Quark o. Topfen eine Prise Salz und Pfeffer ein Bund Schnittlauch […]

Der schnelle Artischocken Dip

Dieser Dip ist super schnell zu zubereiten. Das liegt daran, dass ich Artischocken im Glas verwende. Mit einer Küchenmaschine dauert der Dip unter 5 Minuten und kann mit Nachos, Grissini oder einfach Scheiben Brot serviert werden. Auch bei den Kräutern kann man variieren. Ich nehme immer gerade was ich im Haus habe. Zubereitungszeit: 5 Minuten […]

Schneller Sardinen Dip

Die Gäste sind schon auf dem Weg und mann merkt, man hat zwar einen Schluck Prosecco zur Begrüßung aber nichts dazu. Ein Dip wäre da sehr fein. In solchen Momenten bietet sich mein schneller Sardinen-Dip an. Flux gemacht und doch viel Geschmack – für alle die es gerne fischig mögen. Zubereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 15 […]

Feigensenf

Den ersten Feigensenf meines Lebens hatte ich bei enem Freund nach dessen Corsika Urlaub probiert. Wir hatten den scharf-süßen Senf zu verschiedenen Käsesorten. Ich war begeistert. Als nun der Feigenbaum wieder voll reifer Feigen war und ich ja letztes jahr schon Feigenmarmelade probiert hatte, musste es diesmal Feigensenf sein. Vorbereitungszeit: 15 Minuten Kochzeit: 15 Minuten […]

Hummus von grünen Erbsen

Hummus von grünen Erbsen

Humums ganz ohne die wohl bekannten Kichererbsen, dafür mit grünen Erbsen. Nicht nur farblich, auch geschmacklich ist das Hummus ein Highlight auf dem Esstisch. Die grüne Erbse hat von Juni bis September Saison es bietet sich also gerade jetzt im Sommer an beim Humus als Dip oder Beilage auf Erbsen umzusteigen. Da man die Erbsen […]

Mayonnaise mit Ei

Das ich Mayonnaise mit Milch und auch Aioli bereits beschrieben habe, fehlt nun nur noch der Klassiker. Die Mayonnaise mit Ei. Auch sie ist schnell gemacht, wenn man etwas Grundlegendes beachtet: Am Anfang muss man das Öl äußerst behutsam mit dem Ei vermischen, sonst entstehr keine Emulsion. Ich empfehle das mmit einem Mixer oder Zauberstab […]

Mayonnaise selber machen – ohne Ei dafür mit Milch

Wenn man Leute fragt ob sie Mayonnaise selber machen, sagen die einen oft, dass sich sich wegen der Salmonellen-Gefahr nicht trauen. Die anderen sagen schlicht es ist zu viel Arbeit. Ich möchte hier zeigen, dass man beides umgehen kann. Dazu vorerst ein paar grundsätzliche Worte zum Thema Mayonnaise: Die Emulsion der Mayonnaise die üblicher Weise […]

Cannellini Bohnen Dip mit Za’atar Pilzen

Ähnlich wie Fava und Hummus wird dieses Gericht aus Hülsenfrüchten hergestellt. Cannellini Bohnen bilden die Grundlage dieses Dip oder Mezze. Die gebratenen Pilze mit Za’atar verleihen dem Ganzen Biss. Serviert wird der Dipp auf geröstetem Brot, Paximadi oder Zwieback. Zubereitungszeit: 20 Minuten leichtes Rezept Zutaten für 6 Personen: 1 Dose Cannellini Bohnen (400 Gramm) 1 Zitrone […]

Basilikum Aioli

Die klassische Aioli wird mit Knoblauch, Ei, Öl und manchmal etwas Senf hergestellt. Das Eigelb wird mit dem Öl zu einer Emulsion verrührt. Dabei muss man vor allem am Anfang Acht geben, das EI langsam mit sehr wenig Öl zu vermischen bis sich die Emulsion bildet. Danach kann man großzügig Öl zugeben und unter mischen. […]