Kategorie Archiv: Brot&Backen

Tarte mit karamelisiertem Knoblauch

Tarte mit karamelisiertem Knoblauch

Ich habe nun endlich mal das Kochbuch Plenty von Yotam Ottolenghi aus dem Regal genommen. Ich bin an sich kein großer Fan seiner Küche das viel seiner Rezepte entweder eine Gastro Küche oder / und viel Zeit in Anspruch nehmen. Seine Rezepte finde ich oft zu komliziert, ohne dass es einen Grund dafür gibt. Diesmal […]

Mandel Lebkuchen Plätzchen

Da es ja bei mir auch irgendwann ein bisschen weihnachtlich zugehen muss (sonst streikt meine Freundin) beginnt ab heute der Vorweihnachts-Zauber. Das passende Rezept dazu habe ich bei Foodfreak entdeck. Die Plätzchen sind schnell gemacht, kinderleicht und ohne Mehl. Kann ich für Back-Anfänger also nur empfehlen. Zubereitungszeit: 5 Minuten Backzeit: 15 Minuten leichtes Rezept Zutaten […]

Einfaches Olivenbrot

Zorra ruft zum World Bread Baking Day auf und den wollte ich nicht auslassen. Zu gegebenem Anlass habe ich ein schnelles Olivenbrot zubereitet. Das Besondere an dem Brot ist, dass es ohne Hefe zubereitet wird. Man muss also auch nicht warten bis der Teig aufgegangen ist. Ich bereite das Brot ausschließlich mit Weinstein Backpulver zu. […]

American Barbecue Cake

Fast in letzter Minute nun noch ein Rezept von Harry, der einen American Barbecue Cake gegrillt hat. Ein wahres BBQ Dessert nach amerikanischem Vorbild. Das Bild kommt übrigens noch. Hiermit nimmt das BBQ-Rezept auch an der Verlosung des Sonderpreises teil. leichtes Rezept Zutaten für den Boden: 300g Vollkornbutterkekse 10 EL zerlassene Butter 2 Eier 4 […]

Focaccia

Die Focaccia ist ein einfaches, italienisches Fladenbrot. Sie gilt als Vorläufer der Pizza und kann genauso kreativ gestaltet werden. In der Emilia-Romagna wird die Focaccia mit Tomaten belegt und in Apulien kommt viel Knoblauch dazu. Sie passt perfekt zu gegrilltem oder zu Salat. Sie ist schnell gemacht und schmeckt einfach himmlisch. Zubereitungszeit: 10 Minuten, 60 […]

Naan Fladenbrote ohne Hefe

Zu einem guten Curry gehört entweder etwas Reis gereicht oder Naan. Naan Fladen passen zu fast jedem indischen Essen und haben zu Pita wie wir sie aus dem Mittelmeerraum kennen eigentlich keinen Unterschied. Ich bevorzuge dennoch Naan ohne Hefe zuzubereiten. Es geht schnell und man merkt meiner Ansicht nach keinen Unterschied zu der Version mit […]

Zwiebelkuchen vom Blech

Dieser Zwiebelkuchen von Blech geht schnell und schmeckt wirklich gut. Man hat auch keine Wartezeiten beim Teig, da er nicht mit Hefe sondern nur mit Backpulver gemacht wird. Ich serviere dazu Salat. Das ergibt ein wunderbar leichtes Mittagessen. Vorbereitungszeit: 10 Minuten Backzeit: 20 Minuten einfaches Rezept Zutaten: 4 weiße Zwiebeln 1 Bund Frühlingszwiebeln 1 Becher […]

Toskanischer Apfelkuchen mit Pinienkernen

Paule tut es und Alice tut es auch. Da wollte ich nicht nachstehen. Das besondere an diesem Kuchen sind in der Tat die Pinienkerne die dem Toskanischen Apfelkuchen ein besonderes Aroma verleihen. Das Olivenöl sorgt dafür, daß der Kuchen schön saftig bleibt. Vorbereitungszeit: 10 Minuten Backzeit: 35 Minuten einfaches Rezept Zutaten: 4 Äpfel 200 Gramm […]

Kürbis Feta Plätzchen

Die Idee zu diesen herzhaften Plätzchen habe ich bei 101 Cookbooks gelesen. Ich habe derzeit keine Muffin Formen im Haus und so sind es einfach Plätzchen geworden. Ideales Fingerfood für eine Party oder als Snack zwischendurch. Am besten man isst sie wenn sie noch etwas warm sind. Vorbereitungszeit: 15 Minuten Backzeit: 30 Minuten einfaches Rezept […]

Piadina Romagnola

Piadina Romagnola

Dieses Rezept ist von meiner Tante Suse. Sie liebt Italien und natürlich auch die italienische Küche. Bei ihr gibt es häufig Piadina, die beliebte Flade aus der Region Romagna in Italien. Piadina Romagnola ist einfach und so beliebt, daß es sogar eine eigene Fanpage auf Facebook hat. Die Piadina ist schnell gemacht und braucht noch […]