Kategorie Archiv: Vorspeisen

Kürbis Feta Plätzchen

Kürbis und Feta Plätzchen

Die Idee zu diesen herzhaften Plätzchen habe ich bei 101 Cookbooks gelesen. Dort findet man das Rezept als Muffin Rezept, Ich habe derzeit keine Muffin Formen im Haus und so sind es einfach Plätzchen geworden. Ideales Fingerfood für eine Party oder als Snack zwischendurch. Am besten schmecken die Kürbis Feta Plätzchen wenn man isst solange […]

Rote Beete Auflauf mit Feta und Sardellen

Rote Beete Auflauf mit Schafskäse und Sardellen

In diesem Rote Beete Auflauf treffen Feta Käse und Sardellen aufeinander: alles in allem eine eigentümliche Mischung möchte man meinen. Schmecken tut sie aber fabelhaft. Rote Beete und Feta Käse passen ja bekanntlich sehr gut zusammen, aber auch die Sardellen kombinieren sich sehr fein mit dem erdigen Geschmack der Roten Beete. Das Gericht bekommt dadurch eine […]

Gerösteter Blumenkohl mit Sardellensauce

Gerösteter Blumenkohl

Bei Cucina Casalinga gab es neulich eine interessante Variante von Blumenkohl zu lesen. Das interessante daran war die Sardellen Sauce die sich als perfekte Ergänzung zum Blumenkohl herausstellte. Der Geschmack der Sardellen ist dabei nicht aufdringlich wie es das oft, zum Beispiel bei Pizza ist. Das Gericht ist zudem denkbar einfach und schnell zuzubereiten. Es […]

Vlita mit Speck und Graviera

Vlita gehört in die Kategorie der griechischen Chorta, also „Gras“. Botanisch gesehen ist es Amaranth. Ein Grün mit vielen Bitterstoffen, das zwar gesund aber nicht jeder Manns Sache ist. Diese Variation des Vlita ist mit gebratenem Speck und Graviera Käse verfeinert. Das nimmt dem Grün die bittere Note und gibt dem Gericht eine besondere Note.

Bulgur mit grünen Bohnen und Joghurt Sauce

Dieses schnelle, leichte und schmackhafte Gericht möchte ich dem Dauer-Koch-Event Cucuna Rapida von Man kann’s essen widmen. Das Gericht wird kalt gegessen und passt sehr gut in heißes Wetter. Die Joghurtsauce gibt der Speise einen frischen Kick.

Fava Santorinis – Φάβα Σαντορίνης

Fava ist eines meiner Lieblingsgerichte. Das Fava aus Santorini schmeckt ob des besonderen Klimas und der mineralhaltigen Erde der Insel Santorini besonders intensiv und hat eine süßliche Note. Nochmals zur Klärung: Das Fava wird aus Erbsen (Lathyrus clymenum L.) hergestellt und hat mir der Fava Bohne (Dicke Bohne, Acker Bohne, Saubohne) nichts zu tun.

Gebackene Aubergine mit Bulgur

Auberginen gebacken mit Bulgur

Das schöne an dem vegetarischen Kochrezept ist die exotische Note und einfache Zubereitung. Die Aubergine wird mit einer Knoblauch Orangen Marinade bestrichen und in den Ofen gelegt, der Rest erledigt sich fast von selbst. Die gebackene Aubergine ist ein schönes Gericht für alle die die Zeit in der Küche auf ein Minimum reduzieren wollen. Vegane […]

Zucchini Pilafi mit Nüssen und Grantapfel (Pilaw)

Dieses Zucchini Pilaf ist ein leichtes Sommergericht, das lauwarm oder auch kalt serviert werden kann. Man kann die Zutaten des Pilafi variieren, so schmeckte es beispielsweise auch mit Erbsen und Okra sehr gut. Auch bei der Auswahl der Nüssen kann man der Fantasie freien Lauf lassen.