Täglicher Archiv: fusion food

Bohnen Sellerie Apfel Salat mit Hanföl

Eva hat es getestet, Mestolo hat es getestet und der Corum Blog hat es getestet.   Jetzt habe ich auch ich endlich das neue Baby des Hüttenhilfe Duos testen können.  Es handelt sich hierbei um Bio Hanföl. Als ich die Flasche von Alain und Sebastian in Händen hielt hatte ich keine große Meinung zu Hanföl […]

Tahini Schokoladen Brownie

Diese schöne Idee hatte Joumana. Man nehme eine amerikanische Süßspeise und bereite sie in der Tradition der orthodoxen Fastenzeit zu. Jegliche Fette werden durch Tahini ersetze. Der resultierende Brownie schmeckt himmlisch! Man möchte fast keine Brownies ohne Sesam mehr essen. Ich hatte nette Muffin Formen zu Hause und habe deshalb den Brownie Teig darin gebacken. […]

Lachs in Kokosmilch poschiert

Ich hatte Varianten dieses Rezeptes bei meinem Kochrezepte Rückblick „Die Woche in Kochrezepten“ entdeckt. Einerseits hatte Scandi Foody darüber geschrieben, aber auch bei Arthurs Tochter gab es eine Version davon zu sehen. Meine ist wieder etwas anders. Die einzige Voraussetzung für das Gelingen des Rezeptes ist vorzüglicher Fisch. Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 10 Minuten einfaches […]

Kartoffel Kokos Suppe

Ein interessantes Resultat meiner Suppenexperimente ist diese Kartoffel Kokos Suppe. Ich dachte Anfangs nicht, daß der Kokosgeschmack zur Kartoffel passt, dem ist aber nicht so. Vorbereitungszeit: 3 Minuten Kochzeit: 15 Minuten einfaches Rezept Zutaten: 1 rote Zwiebel 4 Kartoffeln 1 Dose Kokosnussmilch 1 Liter Gemüsebrühe etwas Olivenöl Salz und Pfeffer Zubereitung: Die Zwiebel schälen und […]

Nudelsalat mit Feigen, Speck und Feta Käse

Ich hatte wieder eine Speise für ein Boots Picknick gesucht und da ist mir dieser Nudelsalat eingefallen. Feigen lassen sich mit Speck prächtig kombinieren und der Feta Käse gibt dem ganzen den nötigen mediterranen Flair. Durch die Feigen bekommt der Salat ein ganz eigenes Geräusch beim essen, da man auf die kleinen Samen in der […]

Vlita mit Speck und Graviera

Vlita gehört in die Kategorie der griechischen Chorta, also „Gras“. Botanisch gesehen ist es Amaranth. Ein Grün mit vielen Bitterstoffen, das zwar gesund aber nicht jeder Manns Sache ist. Diese Variation des Vlita ist mit gebratenem Speck und Graviera Käse verfeinert. Das nimmt dem Grün die bittere Note und gibt dem Gericht eine besondere Note.

Marinierter Oktopus auf Gurken & Melonensalat

Wieder mal ein Rezept zum Thema Melone das ganz hervorragend zum Melonen Event von 1x umrühren passt. Diesmal in Verbindung mit Oktopus. Ich habe einen Teil des Oktopus in eine Pasta verwandelt, das war schon vor 2 Tagen hier zu lesen. Mariniert kann ich den Oktopus auch nur empfehlen. Ein frischer Salat mit mediterranem Flair.

Picknick am Boot IV – Linsensalat mit Pfirsich und Ingwer

Wieder mal etwas für sommerliche Ausflüge und Picknicks. Den Linsensalat mit Pfirsich und Ingwer, den Annette mitgebracht hatte,  war sehr lecker. Nach ausführlichem Verkosten mussten wir allerdings feststellen, daß man ihn noch mit frischem Koriander hätte abschmecken können. Deshalb ist dieser auch im Rezept, aber nicht auf dem Foto.