Kategorie Archiv: Beilagen

Warmer Blumenkohl Salat

Gerade wenn es draußen etwas kühler wird sind mir warme Salate sehr willkommen. Warmer Blumenkohlsalat macht sich hervorragend als Beilage, eignet sich aber auch als ganze Mahlzeit, vorallem zu Mittag. Ich habe ihn diesmal mit Ofenkartoffeln serviert.Der Kreuzkümmel gibt dem Ganzen den nötigen Pepp. In Kombination mit der Tomate bekommt der Salat einen südlichen Flair.

Norma's Auberginensalat

Dieses Gericht habe ich zum ersten Mal bei Jeanine auf dem Berg in Hydra gegessen. Ich hatte vorher Auberginen noch nie so grob gewürfelt und einfach gewürzt gegessen. Der Salat schmeckte mir so gut, dass ich sofort nach dem Rezept und Namen des Salates fragten musste. „Norma’s Auberginensalat“ ist sehr einfach zuzubereiten und die Auberginen […]

Frühlinszwiebeln in Filo-Teig – Μπουρεκάκι με κρεμμύδι

Von diesem Rezept war ich begeistert, da es sich auf so wenige Zutaten beschränkt. Den Teig kaufe ich allerdings, daß muss ich gestehen. Ansonsten kommen hier wirklich nur Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffer rein und natürlich ein Schuss Olivenöl. Ich serviere die „Bourekakia“ als Snack oder Mezze zu einem Glas Ouzo, aber auch als Vorspeise in […]

Safrankartoffeln mit Rosmarin

Der Gärtnerblog ruft Zu der Verwendung von Rosmarin auf. Das kommt mir sehr gelegen, da ich Rosmarin liebe und viel verwende. Diesmal habe ich eine ordentliche Portion davon in meine Safrankartoffeln gegeben. Das gibt ihnen die besondere Note. Zu den Safrankartoffeln passt hervorragend hausgemachte Mayonnaise.

Μukedra – Μουκέντρα

Ein populäres Rezept aus Kreta ist die Mukedra. Da ich Linsen liebe, habe ich mich sofort auf dieses Rezept gestürzt. Es ist ganz einfach herzustellen, nur auf das Timing muss man etwas achten, damit der Reis wie auch die Linsen schön „al dente“ bleiben.

Karotten-Dip mit karamellisierten Zwiebeln

Dips habe ich immer auf dem Tisch stehen, wenn Gäste kommen. Gewöhnlich serviere ich dazu mein Hausbrot. Der Karotten-Dip ist hervorragend als Brotaufstrich, für Sandwiches, aber auch als Beilage für Fleischspeisen geeignet. Zubereitungszeit: 10 Minuten Sehr einfach Zutaten: 4 mittelgrosse Karotten, geschält 1ne Zwiebel in Ringe geschnitten Honig, Salz, Pfeffer; Olivenöl, Yoghurt (griechischer, wenn vorhanden) […]