Täglicher Archiv: Winter

Zuckerwurzel ein Wintergemüse

Einer der Wintergemüse das ich aus Biodynamischem Anbau beziehe ist die Zuckerwurzel. Sie sieht, finde ich, fabelhaft aus und lässt sich recht einfach zubereiten. Ich wasche sie gut, schneide die arme ab und gare sie für 15-20 Minuten im Dampfgarer. Herkunft Ursprünglich kommt die Zuckerwurzel aus Asien, bzw. Sibirien, was auch erklärt warum sich die […]

Rote Beete Crumble mit Oregano und Feta Käse

Rote Beete Crumble mit Oregano und Feta Käse

Rote Beete Crumble mit Oregano und Feta Käse – eine gute Wahl im Winter Im Moment koche ich mich durch alle Wintergemüse, die man in Mitteleuropa so finden kann. Der Klassiker ist wohl die Rote Beete die wir gerne als Salat oder Suppe zubereiten. Heute mal eine etwas andere Variante Rote Beete zu essen. Inspiriert […]

Gebratener Fenchel in Sahne-Weißwein Reduktion

Fenchel in Weisswein Reduktion

Einfach und schnell zubereitet ist auch dieses Rezept aus der Episode 1 von Wastecooking: Gebratener Fenchel in Sahne-Weißwein Reduktion. Der Fenchel wird dabei nur kurz angebraten damit sich die Röstaromen entfalten können, und dann in einer Weißwein-Sahne Sauce gedünstet. Für Fenchel-Fans wie mich ist das genau das richtige. Die kurze Zubereitungszeit qualifiziert das Rezept auch […]

Blumenkohl und Kartoffeln mit Fenchel-Bechamel überbacken

Blumenkohl Fenchel Auflauf

Dieses einfache, vegetarische Gericht ist eine ganze Mahlzeit und schmeckt auch sehr gut, wenn es aufgewärmt wird. Die Bechamel wird mit fein gehackten Zwiebeln und Knoblauch sowie mit Fenchelsamen verfeinert. Das rundet den Geschmack des Blumenkohl schön ab. Ich bin ein großer Fan von Fenchelsamen, da diese schon in geringer Dosis den Wohligen Geschmack von […]

Blumenkohl-Fenchel Suppe mit Anis

Blumenkohl Fenchel Suppe mit Anis-1

Viele Leute koche Blumenkohl ungern weil er beim Kochen einen recht starken Geruch entwickelt. Durch die Zugaben von Fenchel und Anis wird der Geruch fast vollständig neutralisiert. Beide Gewürze geben der Suppe einen angenehmen Geschmack, der Anis verleiht dem Blumehkohl sogar eine gewisse Frische. Zubereitungszeit: 20 Minuten leichtes Rezept Zutaten für 4 Personen: 600 Gramm […]

Fenchel und Rucolasalat mit Kernöl

Fenchel und Rucola sind eine prächtige Mischung. Was auch wirklich gut zu beidem passt ist Kürbiskernöl. Ich habe es mit etwas Honig, Senf und Essig zu einem Dressing gemischt und mit dem Rucola und dem Fenchel serviert. Zubereitungszeit: 10 Minuten einfaches Rezept Zutaten: 1 Fenchelknolle 200 Gramm Rucola Salat 4 El Kürbiskernöl 1 El Senf […]

Winterliche Rote Beete Suppe

In Zeiten der Kälte ist ein heißes Süppchen hoch erfreulich. Ich mag Suppen am liebsten etwas dick und voll mit Geschmack. Diese Rote Beete Suppe hat Orange und Gewürze in sich und auch etwas Ingwer. Die Sardellenfilets passen sehr gut zum erdigen Geschmack der Roten Beete. Vorbereitungszeit: 3 Minuten Kochzeit: 20 Minuten einfaches Rezept Zutaten: […]

Moussaka – Μουσακάς

Moussakas

Dieses Gericht findet man überall im Balkan, natürlich auch in Griechenland. Das Wort an sich stammt aus dem Arabischen, schon im Osmanischen Reich war diese Speise sehr bekannt. Ein gutes Moussakas, wie es die Griechen nennen, ist ein Traum, leider wird es oft mit zu viel Béchamel zubereitet. Moussaka ist auf jeden Fall kein Rezept […]

Rote Bete & Apfel Salat mit Joghurt Dressing

Dieser Salt weckt Kindheitserinnerungen in mir. Mein Vater hatte sich zeitweise mittags von Salaten und Rohkost ernährt und dieser Salat mit Roter Bete und Apfel ist mir lebhaft in Erinnerung geblieben. Meine Mutter hatte große Mengen von Roter Beete geraspelt. Mit etwas Zitrone, Honig und Nüssen abgeschmeckt ist der Salat süßlich aber keine Süßspeise. Ich […]

Rote Bete Ricottine mit Gorgonzolasauce

Bei Robert entdeckt und sofort zum Nachkochen auserkoren. Rote Beete hatte ich ja noch welche da nur Kartoffeln hatte ich keine. Dafür aber Kartoffelpüree in pulverform. Ich suche immer etwas ausgefallene Gerichte für meine Secret Supper Veranstaltung hier in Athen. Die Ricottine gefielen mir von den Farben her gut, als ich sie gekostet hatte gefielen […]