Kategorie Archiv: Salate & Dressings

Griechischer Auberginensalat – Μελιντζανοσαλάτα

Griechischer Auberginensalat

Griechischer Auberginensalat hat natürlich im Sommer Hochsaison wenn die Auberginen reif sind und viel gegrillt wird. Nicht nur als Brotaufstrich ist der Salat, der oft wie ein Dip verwendet wird beliebt. Er passt auch zu gegrilltem Fleisch und Gemüse ganz hervorragend.  Griechischer Auberginensalat oder Melintsanosalata, wie er in Griechenland genantn wird, ist dem Baba Ganoush sehr ähnlich. […]

Spinat und Bohnen Salat

Wieder ein klasse Rezept mit Mavromatika Bohen. Diesmal werden sie farbenprächtig mit Spinat und Tomaten gemischt. Dieser Salat will sofort gegessen werden. Solange er noch warm ist schmeckt er einfach am besten. Am liebsten esse ich dazu ein Stückchen Feta Käse und eine Scheibe vom Hausbrot Nummer 2.

Griechischer Kartoffelsalat

Diese Salat kann zu Mittag eine ganze Mahlzeit sein, eignet sich aber auch als Mezze. Ich variiere ihn gelegentlich und gebe noch etwas gekochtes Ei dazu. Was ich daran besonders mag, sind die Kapern, aber auch durch sein einfaches Dressing, das den natürlichen Geschmack der Kartoffeln voll zum Ausdruck bringt.

Salata Mavromatika me Selino – Σαλάτα Μαυρομάτικα με Σέλινο

Mavromatika finden sich in Wikipedia als Augenbohne. Wie die Italiener verwenden auch die Griechen diese Bohne als Salat in verschiedenen Variationen und mit Dressings. Da es schöne Stangensellerie beim Gemüsehändler gab, habe ich mich für diese Variante entschieden. Eine willkommene Anwechslung auf meinem Salt-Speiseplan.

Rote Bete – Παντζάρια

Rote Bete, in Griechenland „Patsaria“ genannt, wird häufig als Salat serviert. Meist wir die Rote Bete mit etwas Essig und Öl kalt serviert. Es ist eine sehr minimalistische Form des Saltes, die sich durch den süßlich, pikanten Geschmack auszeichnet und deshalb bei mir oft auf dem Speiseplan steht. In Griechenland wird das Grün der Roten […]

Orangendressing

Zur Abwechslung poste ich mal ein Salatdressing. Ich bin natürlich hier in Griechenland sehr von Zitrusfrüchten inspiriert, deshalb auch mein Orangendressing. Es lässt mich auch im Winter an den Sommer denken, deshalb ist es so willkommen. Man kann es mit allen Salatsorten verwenden. Vor allem zu etwas bitteren Salaten bietet es einen guten Kontrast.

Kichererbsensalat mit Feta und Petersilie

Ich habe mich entschlossen ein weiteres Rezept mit Kichererbsen zu posten, da sich Kichererbsen offenbar großer Beliebtheit erfreuen. Dies ist ein Frühlingssalat, der nicht nur sehr schön farbenfroh ist, sondern auch sehr schmackhaft. Auch dieser griechische Salat ist schnell zu kochen und hält sich gut im Kühlschrank.