Kategorie Archiv: Fisch

Cous Cous Gnocchi mit Räucherlachs auf gemischtem Salat

So ein neuer Dampfgarer ist was schönes, aber man (ich auf jeden Fall) muss mich erst mal dran gewöhnen damit zu kochen. Gott sei dank gibt es auf der Webseite des Herstellers einige Videos die einem ein paar Rezepte vorschlagen. Da habe ich diese Cous Cous Gnocchi mit Räucherlachs gleich mal ausprobiert. Ein gelungenes Rezept […]

Steinbutt im Ofen

Als ich den Fisch kaufte, hatte ich eines nicht bedacht. Ein prächtiger Steinbutt, aber er war so groß, daß er nicht in die Pfanne passte. Ich musste ihn also im Ofen zubereiten. Wie sich später herausstellte war das ohnehin viel einfacher und schmeckte wirklich gut. Ich habe bei Herrn Oliver diesbezüglich Inspiration gefunden, der nutzt […]

Wels gebraten auf Pastinakenpüree mit orientalischem Bulgur

Pastinaken mache ich viel zu selten, dabei schmecken die wirklich gut. Ich habe die Pastinaken diesmal als Püree zubereitet und sie mit gebratenem Wels serviert. Passt ausgezeichnet zusammen. Dazu etwas Bulgur. Den hatte ich vom Blog-Event-Sponsor Verival zum probieren bekommen. Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 20 Minuten einfaches Rezept Zutaten: 800 Gramm Welsfilet 2 große Pastinaken […]

Kalamar mit Spinat – Καλαμαράκια με Σπανάκι

Derzeit findet man den besten Fisch und die frischesten Meeresfrüchte in Griechenland. Im Sommer wenn die Touristen im Land sind wird die Qualität schon deutlich schlechter und der Preis höher. Für frischen Kalamar ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Die Menschen auf den Inseln haben auch eher die Zeit den Kalamar selber zu fangen und so […]

Lachs in Kokosmilch poschiert

Ich hatte Varianten dieses Rezeptes bei meinem Kochrezepte Rückblick „Die Woche in Kochrezepten“ entdeckt. Einerseits hatte Scandi Foody darüber geschrieben, aber auch bei Arthurs Tochter gab es eine Version davon zu sehen. Meine ist wieder etwas anders. Die einzige Voraussetzung für das Gelingen des Rezeptes ist vorzüglicher Fisch. Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 10 Minuten einfaches […]

Fanny’s Fischsuppe

Fanny’s Fischsuppe ist quasi eine Blitzsuppe. Man benötigt keinen Fischfonds und bekommt trotzdem einen intensiven Fischgeschmack hin. Das Fischaroma kommt mittels eines „Kunstgriffs“ in die Suppe. Eine Dose Ölsardinen die zu Anfang mit ein paar Zwiebelchen im Topf angebraten wird dient als geschmackliche Basis. Man kann für diese Suppe eigentlich alle möglichen Sorten Fisch verwenden. […]

Meerbrasse im Ofen

Meerbrasse oder Φαγρί findet man recht häufig in Griechenland. Oft kommt der Fisch aus Zuchten, schmeckt deshalb aber nicht schlecht. Er ist wirklich einfach zuzubereiten, man braucht nur etwas Geduld. Dieses Exemplar einer Meerbrasse war recht groß und hat nicht als ganzes in den Ofen gepasst, ich habe es deshalb zerteilt.