Mediterrane Küche für jeden Tag

Käsekuchen für Faule – ΤΕΜΠΕΛΟΤΥΡΟΠΙΤΑ

Jan 18th, 2009 | von | Kategorie: Brot&Backen, Vorspeisen

3412814648 d67e5cedd4 Käsekuchen für Faule – ΤΕΜΠΕΛΟΤΥΡΟΠΙΤΑ

pikanter Käsekuchen

O ΤΕΜΠΕΛΗΣ (O Tebelis) ist der Faule
Dieser pikante Käsekuchen ist sehr schnell und einfach zuzubereiten. Deshalb auch der Name – “Tebelotiropita”. Er ist für faule Köche, die sich nicht gerne viel Arbeit machen.

Das Rezept stammt ursprünglich aus Kalavrita.

Zubereitungszeit: 5-10 Minuten
Backzeit:60 Minuten
Einfaches Rezept

Zutaten:

  • 1/2 kg Feta grieben
  • 250 Gramm Griechischen Yoghurt
  • 250 Gramm weiche Butter
  • 1 Glas Mehl
  • 1 Glas Wasser
  • 5 Eier
  • zerstossene Friganies (ersatzweise Zwieback)*

*Friganies sind sehr Typisch für Griechenland und werden gerne und viel gegessen. Die Griechen lieben getrocknete Brote, wie auch Paximadia.

Zubereitung:

Den geriebenen Feta Käse mit der weichen Butter, dem Yoghurt und den Eiern vermengen. Dann langsam das Mehl und das Wasser beigeben.

Eine Auflaufform mit etwas Butter bestreichen und mit zerstossenen Friganies (Zwieback) bestreuen.
Die Masse gleichmässig einfuellen. Dann wieder mit etwas Friganies (Zwieback) bestreuen.
Backzeit: 50-60 Min. Zuerst 200 Grad, dann nach 30 Min. auf 180 reduzieren.
Abkuehlen lassen.

pf button both Käsekuchen für Faule – ΤΕΜΠΕΛΟΤΥΡΟΠΙΤΑ
Tags: , , , , ,

Ein Kommentar zu “Käsekuchen für Faule – ΤΕΜΠΕΛΟΤΥΡΟΠΙΤΑ”

  1. Recommended websites……

    […]go to the sites we follow, including this, because it represents our picks online[…]……

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: