Blitz Falafel auf Salat mit Avocadodressing

Blitz falafel

Wenn es mal schnell gehen muss sind diese Falafel auf Salat genau das Richtige. Ich mache sie nicht mit Kichererbsen sondern mit Linsen, was mit persönlich ganz besonders gut schmeckt. Durch die spezielle Würzung schmecken diese Falafel wie Burger. Man kann sie kaum von gebratenen Fleischbällchen auseinander halten. Ich verwende dazu Linsen aus der Dose, dabei spare ich mit das Einweichen und Kochen und kann gleich zur Sache gehen. Das ist ein ideales Essen für alle die im Sommer ein bisschen Diät halten wollen.

Vorbereitungszeit für die Falafel auf Salat: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 Gramm braune Linsen, gekocht
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 150 Gramm Kräuter Creme Fraiche
  • 2 Eier
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 EL Sumach
  • 1 EL Za’atar
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Semmelbrösel
  • frischer Pfeffer
  • Salat nach Wunsch
  • 1/2 Avocado
  • 100 ML Avocado Dressing

Zubereitung:

Die Zwiebel und den Knoblauch in der Küchenmaschine hexeln.
Dann die Linsen gut abtropfen und dazu geben und grob hacken. Nun den Kreuzkümmel, den Sumach, das Za’atar, etwas Pfeffer und 1-2 TL Salz dazu geben und gut vermischen. Nun geben ich den Creme Fraiche, den Sesam und die Eier dazu und mische die Masse ordentlich durch.
Zum Schluss die Semmelbrösel dazu geben und noch mal gut durchmischen, danach 5 Minuten rasten lassen.

Mit einem Esslöffel die Falafel ausstechen und in einer Pfanne mit etwas Maiskeimöl anbraten. Auf jeder Seite 3 Minuten sollten reichen. Die Falafel serviere ich warm auf einem Salat Bett mit Avocado, Tomaten und Avocado Dressing.

Weitere Falafel Variationen:
Klassische Falfel
Falafel mit Mangold
Falafel aus Kichererbsen

Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de

Print Friendly, PDF & Email

65 Idee über “Blitz Falafel auf Salat mit Avocadodressing

  1. Susanne sagt:

    Hallo Tobias, das sieht echt lecker aus. Ich bekomme sofort Hunger, wenn ich das sehe! Und es stimmt , wenn die Falafeln gut gelingen, schmecken sie fast wie Burgerfleisch. Das ist also der perfekte Fleischersatz für mich.

  2. Jonas sagt:

    Klingt super lecker. Das muss ich unbedingt testen bei Gelegenheit. Es muss ja nicht immer Fisch oder Fleisch sein ne?! Danke für die Inspiration. Jonas

  3. Tanja Weiher sagt:

    mmmhhh… lecker, lecker, lecker…

    Ich habe so eben mit meinem Mann diese Falafeln zum Mittagessen verdrückt. Geht wirklich schnell und schmeckt großartig!

    Danke Tobias!

  4. Mark | Blitzdiät sagt:

    Geiles Blitz-Rezept! Genau passend zur unserer aktuellen blitzdiät 😀 Vielleicht werde ich das Rezept unseren Nutzern empfehlen. Aber ersteinmal selber kochen! Danke für das Rezept 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Quiz:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.