Mediterrane Küche für jeden Tag

13ter mediterraner Kochevent – Frankreich

Okt 10th, 2010 | von | Kategorie: Blogevents, Kochrezepte

bannerlarge D 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich
Nach dem doch etwas schwierigen Thema “Albanien” wird es nun wieder leichter. Wir reisen nach Frankreich und erkunden die Landesküche. Das dürfe allen leichter fallen und manche, die noch nicht mitgemacht haben, begeistern.

Die Heimat der Haute Cuisine hat eine lange Tradition im zubereiten von Speisen. Natürlich wurde auch diese Küche im Laufe der Geschichte unterschiedlichst geprägt, so brachte Katharina von Medici schon 1547 italienische Küche mit an den französischen Hof.

Frankreich hat berühmte Saucen, wie die Béchamel und Sauce Béarnaise hervorgebracht, ist aber auch für Suppen wie die Bouillabaisse berühmt. Alles zu erwähnen was die französische Küche bietet ist müßig, das überlasse ich euch.

Ich möchte noch auf eine Neuerung hinweisen. Diesmal gibt es nicht nur den üblichen und geschätzten Geschenkkorb der Firma Verival Bio zu gewinnen.korb e1270822085218 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich
Auch beim Voting wird es einen Leserpreis geben. Ich verlose unter allen die am Voting teilnehmen drei Gutscheine vom Gourmet-Versand im Wert von je 25 Euro. Dieser Preis wird von GuteGutscheine.de gestiftet die hunderte von aktuellen Gutscheinen aus dem Bereich “Essen & Trinken” anbieten. Mehr Info dazu gibt es beim Voting.

Die Regeln:

Von wann bis wann geht der Event?

Der Event beginnt am: 10. Oktober 2010
Der Event endet am: 10. November 2010 um 23:59 Uhr

Wer kann teilnehmen?

jeder der bloggt und essen liebt.

Was muss ich tun um teilzunehmen?

1. Koche ein Gericht das zum Thema des aktuellen Monat passt.

2. Poste das Rezept des Gerichtes in deinem Blog. Erwähne diesen Event mit einem Backlink. Wenn du mochtest, kannst du auch eines der Banner in den Post oder deinen Blog einbinden.

3. Hinterlasse einen Kommentar mit dem Link zu deinem Rezept, oder einen Trackback hier auf dieser Seite, damit wir auch alle dein Rezept finden können.

Wie wird der Gewinner ermittelt?

Nach Ablauf der Teilnahmefrist wird ein Voting auf dem Blog gepostet. Bei diesem könnt ihr dann fur das beste Rezept stimmen. Das Rezept mit den meissten Stimmen gewinnt.

Kann ich auch mit mehr als einem Rezept teilnehmen?

Ja, das kannst du gerne machen. Alle Rezepte nehmen an der Abstimmung teil.

Banner 130 x 130

5067365888 0663ded4bd m 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich

Banner 130 x 250

5066756091 31f3331f31 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich

Banner 500 x 112

5066755871 4510b94957 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich

pf button both 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich
Tags:

36 Kommentare zu “13ter mediterraner Kochevent – Frankreich”

  1. Cami sagt:

    Moin Tobias, schönes Thema. Ich werde auch mitmachen.Schönen Sonntag noch,Cami

  2. Also, dazu sollte doch was zu reißen sein…
    :)

  3. Sylvia sagt:

    Frankreich ist wirklich prima, ich werde auf alle Fälle mitmachen. Ich freu mich schon drauf! :-)

  4. Klassiker müssen sein und Mousse au chocolat sowieso! :) Hier mein Beitrag
    http://estrellacanela.blogspot.com/2010/10/mousse-au-chocolat.html

  5. Ich liefere schon mal Poulet Vallée d’Auge à ma façon – Huhn im Schmortopf mit Schalotten und Äpfeln ab. Vielleicht reicht es ja noch für ein weiteres Rezept, ausnahmsweise bin ich ja mal recht früh dran ;-)

  6. Nina sagt:

    Mein “erstes Mal” beim mediterranen Kochevent :o) Gegrillter Ziegenfrischkäse mit Birnenchutney.

    http://ninas-kleiner-food-blog.blogspot.com/2010/10/gegrillter-ziegenfrischkase-mit.html

  7. […] hat zum 13. Mediterranen Kochevent, diesmal mit dem Thema Frankreich […]

  8. Petra sagt:

    Hier kommt nach längerer Zeit mal wieder ein Beitrag von mir zum Event: Kürbis-Creme
    http://www.kleineisel.de/blogs/brotundrosen.php/2010/10/24/kuerbis-creme

    Aber ich habe noch ein weiteres Rezept gekocht, das demnächst noch kommt.
    Viele Grüße

  9. […] der 13. Blogevent bei Tobias steht vor der Tür, diesma dreht es sich um […]

  10. Tina sagt:

    Und auch ich konnte nicht nein zum Thema Frankreich sagen, mit einer Creme Caramel

    http://lunchforone.wordpress.com/2010/10/29/viva-la-france-creme-caramel-mit-gerosteten-kakifruchte/

  11. Petra sagt:

    Mein zweiter Beitrag zum Event sind gefüllte Backbirnen mit Trockenfrüchten
    http://www.kleineisel.de/blogs/brotundrosen.php/2010/10/29/dreifach-event-gefuellte-birnen
    Sehr lecker und ein feines Dessert!

  12. […] den Geschmack habe ich ziemlich genau getroffen, da bin ich mir sicher. Und weil derzeit noch der Frankreich-Event von Tobias läuft, ist das gleich mein Beitrag […]

  13. Sylvia sagt:

    So, ich schmeiß jetzt auch mal mein Rezept in Runde: Estouffade de tomates – geschmorte Tomaten.
    Absolut einfach in der Zubereitung aber trotzdem absolut lecker! :-)

    http://www.rock-the-kitchen.de/2010/11/estouffade-de-tomates-geschmorte-tomaten/

    Gruß
    Sylvia

  14. edekaner sagt:

    Was ganz klassisches Boeuf à la Ficelle
    Gelingt immer immer und geht ganz schnell
    http://edekaner.blogspot.com/2010/11/boeuf-la-ficelle-oder-fleisch-am-faden.html

  15. Jim sagt:

    Salut,
    bei mir gibts heute Cassoulet! Und zwar in richtig lecker ;-)
    Bon Appétit.

    http://nokitchenforoldmen.blogspot.com/2010/11/cassoulet-franzosischer-eintopf-mit.html

  16. Juliakocht sagt:

    Grüß Euch,
    cooler Blog, Tobias!

    Hier mein Boeuf Bourgignon, der blanke Wahnsinn mit der Schokolade!
    http://juliakocht.wordpress.com/2010/08/27/boeuf-bourgignon/
    ciao
    Julia

  17. […] Und weils so gut schmeckt, ist das Rezept reif für den Frankreich-Event-Test! […]

  18. Cami sagt:

    Moin alle zusammen.Tolle Rezepte sind zusammen gekommen. Ich bin das erstemal dabei und hoffe das ich demnächst auch dabei bin. Hier mein Beitrag
    http://wittcami.wordpress.com/2010/11/08/gateau-saint-honore-oder-saint-honore-torte/

  19. Coco sagt:

    Ich probier mich auch mal im mediterranen Kochen :) Schöne Idee.

    Einmal Lauchsalat Champs-Élysées mit Garnelen und Walnüssen ausprobiert: http://lebenzeichnendes.wordpress.com/2010/11/08/lauchsalat-champs-elysees-mit-garnelen-und-walnussen/

    Liebe Grüße
    Coco

  20. Sus sagt:

    Auch ich habe noch etwas gefunden:

    Pissaladière
    (auf deutsch: Zwiebel-Fisch-Pizza)

    Liebe Grüße, Sus

  21. George sagt:

    Salut!

    Jim hat ja bereits für unsere Küche ein Rezept eingereicht, aber das besteht mir eindeutig aus zu viel Fleisch. Deshalb schicke ich frech noch ein zweites ins Rennen für NKFOM, nämlich die süßen Macarons, für welche besonders die Pariser Bäckerei Ladurée bekannt ist.

    http://freitagsfisch.de/component/k2/item/40-paris-je-taime-macarons

    Adieu,
    Geroge

  22. Das erste Mal dabei und ich hab mich richtig gefreut….

    Hier mein Beitrag. Ganz in meinem Sinne des Blogs natürlich Allergie freundlich angepasst:

    http://www.anies-delight.eu/2010/11/ratatouille-crepes-et-sauce-de-vin-oder-auch-pfannkuchen-mit-weinsauce/

    Herzliche Grüße
    Anie

  23. […] wollte gern beim Event: Mittelmeerküche Französisch mitmachen, so dass ich was echt französisches […]

  24. Hallo an euch alle , lesen jetzt dieses Blog arbeiten in diesem Blog und Liebe genießen Sie Aufstehen mit große Informationen !
    Gongratulation , see ya und auch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011! Ich entschuldige mich für meine bad Deutsch!

  25. Gutscheinbox sagt:

    Tolle Ideen und Anregungen. Vielen Dank dafür!

  26. Kailin sagt:

    Whoever edits and publishes these acritles really knows what they’re doing.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: