Unsere Bewertungen
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Mir war nach Spargel und Salat. Da bot sich eine etwas asiatische Variante an. Vorallem grünen Spargel liebe ich als Salat. Dieser hier geht ganz einfach, schmeckt frisch und etwas scharf. Man kann das Gericht kalt, als Salat oder warm mit etwas Reis essen.

Endlich mal wieder ein Gemüse, daß ich hier auch dann bekomme wenn es einen passenden Gärtnerblog Event gibt.

Zubereitungzeit: 30 Minuten

leichtes Rezept

Zutaten:

  • Grüner Spargel
  • 1 rote Paprika
  • Ingwer
  • 1/2 Chilischote
  • Fisch Sauce
  • etwas Maiskeimöl

Zubereitung:

Den Spargel wenn nötig schälen und die Enden abschneiden. Kochen Sie den Spargel bis er al dente ist und lassen Sie ihn dann abkühlen. Schneiden Sie den Spargel in mundgerechte Stücke.

In einer Bratpfanne das Öl erhitzen. Die Paprika in Streifen schneiden und anbraten. Den geschälten Ingwer in Stifte oder Scheiben schneiden und ebenfalls anbraten. Nach etwa 3 Minuten die fein gehackte Chilischote und ein paar Spritzer Fischsauce dazugeben. Den Spargel untermischen und servieren.

Garten-Koch-Event Mai: Spargel [31.05.2010]

Print Friendly, PDF & Email
Freiheit f����¯�¿�½���¯���¿���½����¯�¿�½������¼r die Vielfalt - Petition

6 Idee über “Spargel Ingwer Salat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Quiz:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.