Unsere Bewertungen
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Gnocchi mit Spinat und Schafskäse

Ich liebe nun mal Gnocchi und der frische Spinat, den es im Frühling so viel zu kaufen gibt, hat es mir ganz besonders angetan. Der Schafkäse gibt dem Gericht erst so richtig Geschmack. Nichts leichter und schneller gemacht als ein Teller frischer Gnocchi, allerdings nur mit Roberts Spezialanleitung für Expressgnocchi. Bei diesem Rezept nimmt man sozusagen einen Shortcut und vermeidet die Produktion eines Kartoffelteiges im herkömmlichen Sinne was einem ermöglicht schnell und spontan Gnocchi herzustellen. Hier nun die das Rezept für die Gnochi mit Spinat und Schafskäse.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Einfaches Rezept

Zutaten für Gnocchi mit Spinat und Schafskäse:

für die Gnocchi

  • 1 Packung Kartoffelpüree
  • 300 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • etwas Muskatnuss
  • 6-8 Esslöffel Mehl

für die Sauce

  • 300 Gramm frischer Spinat
  • 200 Gramm Feta Käse
  • 1ne Zwiebel fein gehackt
  • etwas Knoblauch fein gahackt
  • Salz und frischer Pfeffer
  • etwas Olivenöl zum anbraten

Zubereitung der Gnocchi:

Das siedende Wasser in eine Schüssel geben, das Kartoffelpulver, Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss dazu reiben. Gut vermengen, dann das Ei und langsam das Mehl dazugeben. Verrühren bis sich ein Teig gebildet hat.
Den Teig aus der Schüssel nehmen. Auf eine bestäubten Fläche fingerdicke Stränge ausrollen und alle 2 cm in Gnocchi schneiden.
Einen Topf Salzwasser für die Gnocchi aufstellen und einen Topf Wasser um den Spinat zu blanchieren.

in der Zwischenzeit die Sauce zubereiten:

Den Spinat gut waschen und zerteilen. Die Zwiebeln in einer Pfanne glasig andünsten. Den Knoblauch dazugeben.

Den Feta Käse zerkrümeln.

Den Spinat 3 Minuten im kochenden Wasser blanchieren, abgiessen und gut abtropfen lassen, dann schneiden.

Den Spinat in die Pfanne geben und mit den Zwiebeln und dem Knoblauch vermischen.

Die Gnocchi ins siedende Wasser geben. Wenn diese aufsteigen noch 2-3 Minuten ziehen lassen, dann herausnehmen. Sofort in die Pfanne mit der Sauce geben und gut vermengen.

Heiß servieren.

Print Friendly, PDF & Email

6 Idee über “Gnocchi mit Spinat und Schafskäse

  1. Schlemmerli sagt:

    Ich liebe die Cobi Schafskäse und frischer Spinat!!! Einfach super lecker!! Auch die anderen Rezepte werde ich bei Bedarf mal ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.