Linsensuppe mit Speck

Es sollte wieder mal etwas herzhaftes sein. Linsensuppe mit Speck ist eine Speise die diese Beschreibung gut trifft. Mein Fruendin war hungrig, aber Gott sei Dank ist die Suppe schnell gemacht.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten,

leichtes Rezept

Zutaten:

  • 300 Gramm geräucherter Bauchspeck
  • 150 Gramm Linsen, gekocht
  • 2 Karotten
  • 1 ne rote Zwiebel
  • 1 ne Kartoffel
  • 1 ne Zehe Knoblauch
  • etwas Sellerie
  • eine Stange Lauch
  • etwas Instant Brühe
  • ein Lorbeerblatt
  • etwas Petersilie
  • eine Priese Salz und Pfeffer
  • etwas Olivenöl

Zubereitung:

Den Speck und die Gemüse würfeln, den Lauch in Streifen schneiden. Den Speck in einen Topf geben und mit etwas Olivenöl anbraten. Nach ein paar Minuten die Karotten, Zwiebeln, Kartoffeln und den Sellerie dazugeben. Gut anbraten. Die Linsen, den Lauch, den Knoblauch und die Petersilie dazugeben. Mit einem Liter Wasser und einem Löffel Instant Brühe aufgießen. Das Lorbeerblatt dazu und etwa 15 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Print Friendly, PDF & Email

5 Idee über “Linsensuppe mit Speck

  1. Pingback: Tweets that mention Linsensuppe mit Speck » Minuten, Speck, Lauch, Instant, Sellerie, Brühe » tobias kocht! -- Topsy.com

  2. Jörg - der Schnellkochtopf-Koch sagt:

    Hmmmm … ich glaube so etwas habe ich das letzte Mal gegessen als ich noch Junggeselle war. Also schon recht lange her. Warum eigentlich? … Ich muss das mal hier in der Familie vorschlagen. Anstelle von Linsen kann ich ja gelbe Erbsen nehmen (war damals mein Leibgericht). Und im Schnellkochtopf gehts auch noch rasend schnell.
    Danke für das Auffrischen meiner kulinarischen Erinnerung.

    Grüße vom Bodensee
    Jörg

  3. Pingback: Linsensuppe nach Art des Hauses › tobias kocht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Quiz:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.