Kürbis-Lauch-Orangen Suppe

Kürbis Suppe
Unsere Bewertungen
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Die klassischen Kürbis Suppen kennen wir ja schon. Das spezielle an dieser Kürbis Suppe ist der frisch gepresste Orangensaft der in die Suppe kommt. Er verleiht der Suppe das gewisse Etwas. Man sollte die Suppe grundsätzlich mit Orangensaft abschmecken aber auch kurz vor dem Servieren noch ein paar Tropfen Orangensaft dazu geben. Das verleiht der das besondere, frische Aroma. Die Zutaten passen perfekt zusammen, da beide im Herbst, bzw. Winter Saison haben.

Vorbereitungszeit der Kürbis Suppe: 10 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten für 6 – 8 Personen

  • 750 Gramm Hokkaido Kürbis
  • 1 Stange Lauch
  • Saft von 2 Orangen
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Beides grob hacken und in einem Suppentopf mit Olivenöl geben und anbraten bis die Zwiebeln glasig sind. Das sollte man nicht mir zu viel Hitze tun, da der Knoblauch sonst zu braun wird und bitter schmeckt. 

Währenddessen den Kürbis schälen und grob würfeln. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Beides in den Suppentopf geben und kurz anbraten.

Dann die Gemüsebrühe dazu geben und für 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ich mache die Gemüsebrühe gerne selber, wenn ich allerdings nicht dazu kommen greife ich auf Bio Suppenpulver zurück. 

Mit dem Zaubertab pürieren und mit Salz, Pfeffer und 2/3 des Orangensaftes abschmecken.

Kurz vor dem Servieren etwas Orangensaft über die Suppe träufeln.

Dazu machen sich gut Croutons mit Zimt.

Eine Variation dieser Suppe mit Ingwer findet sich hier.

Print Friendly, PDF & Email

16 Idee über “Kürbis-Lauch-Orangen Suppe

  1. Ellen sagt:

    Suppen sind bei mir gerade eh das liebste was ich koche. Sie gehen schnell sind lecker und genau das richtige bei schmuddelwetter. Das Rezept versuch ich nächste Woche mal.

  2. Jens sagt:

    Jetzt muss ich die Suppe mal ausprobieren. Habe vor zwei Tagen die Karotten-Fenchel suppe gemacht und die war seehr lecker. Genau das Richtige zu der Jahreszeit.

  3. udo sagt:

    Servus aus Österreich, hallo Tobias,

    super Gerichte!! Wenn Du mal Interesse daran hast, deine Rezept wo anders zu veröffentlichen, kannst du dich sicherlich unter http://www.mondsee-news.at melden, die veröffentlichen jetzt wöchentlich das Rezept der Woche!!

    schöne Grüße

  4. Sara sagt:

    Hallo Tobias,

    die Suppe hört sich super lecker an! Wir sind eh totale Suppenfans von Maultaschen bis hin zu einfachen Gemüsesuppen lieben wir fast alles 🙂

    Liebe Grüße Sara

  5. Oliver sagt:

    Hi,

    bei uns gibt es immer Kürbissuppe mit Kokosmilch, bin auf der suche nach einem neuen Rezept werde das direkt mal ausprobieren da wir derzeit Kürbis im Überfluss haben Helloween steht an 😉

    Danke schon mal, bin gespannt was meine Frau sagt sie liebt Kürbissuppe!

  6. JacobMason sagt:

    Nice post. Thanks for sharing. I have also a little discussion on this. As soon as the noticed is working, operators ought to apply the chain brake earlier than transferring off with the noticed. Most fashionable chainsaws will permit scorching beginning with the chain brake utilized.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Quiz:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.