Mediterrane Küche für jeden Tag

Blumenkohlsuppe

Jun 16th, 2010 | von | Kategorie: Kochrezepte, Suppen

Obwohl es hier jetzt schon sehr heiß ist, so ganz kann ich von den Suppen nicht lassen. Blumehkohlsuppe gab es noch nie, was eigentlich schade ist. Dieses Gemüse wird völlig vernachlässigt. Hier also eine gut gewürzte, etwas exotische Blumenkohlsuppe.

Zubereitungszeit: 60 Minuten

leichtes Rezept

Zutaten:

  • 1 Blumehkohl, etwa 1 Kilo
  • 2 Zwiebeln
  • etwas Butter
  • ein Teelöffel Kumin, Kreuzkümmel
  • 3 Knoblauchzehen
  • etwas Zimt
  • etwas Chili
  • 250 ml Kokosnussmilch
  • eine große Tasse Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Pinienkerne langsam rösten bis sie braun sind. Dann aus der Pfanne nehmen und bei Seite stellen.

Nun die Butter in die Pfanne geben. Die Zwiebeln fein hacken und in die Pfanne geben. 20 Minuten auf kleiner Flamme dünsten. Den Kreuzkümmel zu den Zwiebeln geben und mit braten. Gegen Ende der 20 Minuten den gehackten Knoblauch und etwas Zimt dazugeben.

Den in Stücke zerteilen Blumenkohl dazugeben. Kurz anbraten, dann mit der Brühe auf giessen, es sollte alles mit Flüssigkeit bedeckt sein. Dann den Deckel drauf und 20 Minuten köcheln lassen. Nun kann man den Blumenkohl mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Die Kokosnussmilch dazugeben und kurz ziehen lassen.

Zum Schluss kann man die Suppe mit einem Zauberstab noch etwas pürieren. Mit Chili und Pinienkernen bestreuen und servieren.

Print Friendly
Tags:

5 Kommentare zu “Blumenkohlsuppe”

  1. Das ist ein toller Twist, Kokosnussmilch? Very interesting, kann ich mir aber sehr gut vorstellen. Blumenkohlsuppe ist eine meiner Lieblingssuppen.

  2. Das ist für mich als Blumenkohlliebhaberin ein ganz wunderbares Rezept!
    Ich habe in meinem Blog ein schönes für ein Blumenkohlpüree, das ist auch eine feine Sache.

  3. Super schoenes Rezept, wird ein Klassiker, denn ich bin ein Suppenkaspar…und ueberhaupt finde ich, dass man im Sommer viel Suppe essen sollte wegen der Fluessigkeitaufnahme! Ich denke mal dass die asiatischen Kuechen und Gewohnheiten uns das zur Genuege beweisen.

  4. Doreen sagt:

    Klingt gut, werde ich heute trotz viel zu hohen temperaturen glatt mal ausprobieren 🙂

  5. Mephisto sagt:

    Das ist gut, ich wollte am Wochenende sowieso eine Blumenkohlsuppe machen, ich werde diese Variante mal ausprobieren – danke.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: