Mediterrane Küche für jeden Tag

Kochevent- Mediterrane Kräuter und Gewürze – Lorbeer

Jan 1st, 2012 | von | Kategorie: Blogevents

Wie schon beim vorangegangenen Event rund um das Thema Fenchel kann man hier seine Rezepte direkt eintragen. Der Vorteil: Die Rezepte werden von den Lesern sofort gesehen und können angeklickt werden.

Das Thema des Monats ist der Lorbeer. Wir kennen ihn alle und setzen ihn vielseitig ein. Ich bin gespannt was euch dazu einfällt.

Eintragen könnt ihr also gleich hier:
1. “Ad your Link” Button klicken
2. URL, Name und Email Eintragen
3. Foto auswählen
4. FERTIG

NICHT VERGESSEN: Bitte von deinem Post auch auf den Event verlinken! Danke!


(Collection closed)
Link tool by inlinkz.com

Weiter Infos und Banner findet ihr hier.

Die Regeln:

Von wann bis wann geht der Event?

Der Event beginnt am: 1. Januar 2012
Der Event endet am: 1. Februar 2012 um 23:59 Uhr

Wer kann teilnehmen?

jeder der bloggt und essen liebt, aber auch jeder Leser der mir ein Kochrezept samt Foto zuschickt.

Bedingungen

Du kannst mit so vielen Rezepten teilnehmen wie du willst! Einzige Bedingung: DU muss auch von deinem Rezept-Post auch auf diesen Blog Event verlinken. Wenn du möchtest kannst du auch ein Banner (siehe unten) mitnehmen und bei dir einbinden.

Ich bin begeisterter Koch ohne eigenen Blog und will mitmachen. Wie geht das?

Ganz einfach. Du kochst zum Thema des Monats. Du fotografierst mit einer Digitalkamera oder dem Handy das Gericht und schreibst das Rezept auf. Du schickst mir das Foto samt dem Rezept in einem Email an: info(at)tobiaskocht.com. Ich publiziere dann dein Rezept hier im Blog.

Ich bin Blogger und will mitmachen. Wie geht das?:

Auch das ist ganz einfach: Du bloggst dein Kochrezept und verlinkst hier auf den Event. Ein Banner kannst du natürlich gerne auch mitnehmen und in deinem Blog einbinden. Hinterlasse hier einen Kommentar, damit ich deinen Post auch sicher finde.

Banner 130 x 130

Lorbeer BAnnerS Kochevent  Mediterrane Kräuter und Gewürze   Lorbeer

Banner 130 x 250

Lorbeer BannerM Kochevent  Mediterrane Kräuter und Gewürze   Lorbeer

Banner 500 x 112

Lorbeer BAnnerL Kochevent  Mediterrane Kräuter und Gewürze   Lorbeer

pf button both Kochevent  Mediterrane Kräuter und Gewürze   Lorbeer

17 Kommentare zu “Kochevent- Mediterrane Kräuter und Gewürze – Lorbeer”

  1. F_A sagt:

    Meine Lieblingsrezepte mit Lorbeer habe ich vor geraumer Zeit gebloggt. Wird es wohl Zeit, etwas neues auszuprobieren.

  2. […] Nein, nicht für mich. Für diesen Blog-Event von Tobias, der heute gestartet ist. Teilnahmebedingungen hier. […]

  3. HellaS sagt:

    Hallo Tobias!
    Mein Beitrag ist eine SCHARFE GEMÜSESUPPE MIT FADENNUDELN.

    LG Hella

  4. […] sucht im Januar weiße Gerichte und tobias kocht! sammelt Lorbeer-Speisen. So dürften denke ich beide mit mir zufrieden sein und ich selbst bin um […]

  5. Das ist mein Beitrag zu Deinem mediterranen Kräuter Event mit Lorbeer: Süßkartoffelsuppe mit knusprigem Serranoschinken und gerösteten Cashewkernen

  6. Servus Tobias,

    mein Beitrag zu deinem Lorbeer Event … Ingeleede Häring aus´m Saarland ;o)

    Lg & ein schönes WE
    Kerstin

  7. Schokozwerg sagt:

    Moin Tobias,
    wie schön, dass es aufmerksame Leser gibt, sonst wäre mir Dein Kochevent glatt durch die Lappen gegangen. Wir haben Lorbeer in einer Panna Cotta “untergebracht”. Viele Grüße aus Berlin!

    • tobias sagt:

      Das freut mich sehr. Sieht toll aus.

      • Schokozwerg sagt:

        Irgendwie habe ich mich beim Eintragen vertan. Ich dachte, bei “Name” kommt der des Schreibers/Bloggers (analog zu den diversen Kommentar-Formularen) rein, aber hier scheint der der kulinarischen Köstlichkeit gemeint zu sein. Wäre es nicht gut, die Feldbezeichnung etwas zu spezifizieren? Viele Grüße :-)

      • tobias sagt:

        Danke für dein Feedback. Ich werde sehen was ich machen kann.

  8. Krisz sagt:

    Hallo lieber Tobias!
    Hier ist mein Beitrag, etwas traditionelles ungarisches. :-)

    http://culinariaungaria.blogspot.com/2012/01/ungarischer-kartoffeleintopf-mit.html

    Das Eis-Rezept sieht sehr schön und interessant aus!!! Ich hoffe, es kommen noch mehr tolle Rezepte!

    Liebe Grüße: Krisz! :-)

  9. […] Das Rezept ist mein Beitrag zu diesem Event von Tobias. […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: