Mediterrane Küche für jeden Tag

No MSG

Jan 19th, 2012 | von | Kategorie: Auf Reisen

No MSG 1 No MSGDer Kochkurs hatte ja doch was gutes. Ich konnte mir einen der wichtigsten Sätze für die Thailand Reise aufschreiben lassen:”Mai Sai Pong Choo Rod” – Kein MSG!

Was hat es mit dem MSG auf sich das die Thais lieben und an jedem Straßenstand und in fast jedem Restaurant ins Essen kippen?
Monosodium glutamate oder auf Deutsch: Mononatriumglutamat oder E 621 wird in Kristall Form verwendet. Es kommt ein kleines Löffelchen davon jedes Curry, Phad Thai oder Tom Yam Goong. Deshalb hat das Thai Essen in Thailand auch gar so viel Geschmack. Wer auf zusätzlich E Nummern im Essen verzichten mag kann sich das Bild oben ja ausdrucken. In Wikipedia lässt sich nachlesen dass E 621 keine gesundheitsschädliche Wirkung hat, ich bin dennoch der Ansicht dass gute Zutaten und ordentliche Zubereitung kein Glutamat brauchen.

pf button both No MSG
Tags:

Ein Kommentar zu “No MSG”

  1. Lena sagt:

    Hey Tobias,

    ich bin im Moment auch in Thailand und liebe diese Küche. Zu Hause wird viel nachgekocht, allerdings ohne MSG. Gestern hatten wir einen Thai Kochabend hier veranstaltet und auch unsere Köchin hier im Haus benutzte MSG. Aber beim nachkochen zu Hause kann und werde ich auf dieses “Zeug” verzichten, und wie du schon schreibst, es schmeckt mit guten Zutaten und einer ordentlichen Zubereitung genau so gut.

    Herzlichste Grüße aus Koh Samui, Lena

    http://hoellisch-gut.blogspot.com/p/food.html

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: