Unterwegs in Griechenland – Hydra II – Vlichos

Die Siedlung von Vlichos ist nur wenige Kilomenter vom Ort Hydra entfernt. Es sind nur einige wenige Häuser und zwei Tavernen. Ein wunderschöner Spaziergang entlang der Küste verbindet die beiden Orte. Hier findet man kleine Buchten in denen man abends zum Sonnenuntergang schwimmen gehen kann.

Aber auch Marinas Taverne die direkt am Wasser gelegen ist. Hier kocht Despina einfache Gerichte und grillt frischen Fisch. Fisch ist wie überall in Griechenland teuer aber Despina beherrscht wenigstens ihren Grill. Auch die Aussicht entschädigt für den Preis. Wenn man sich an etwas Wein, Salat und marinierte Sardienen hält kommt man mit 15 Euro pro Person davon. Ich habe bisher noch keinen besseren Platz für einen Snack nach dem Schwimmen gefunden.

Die Sonne verschwindet in Windes Eile und man fragt sich wie schnell so ein Tag vergehen kann. Leider lassen sich diese Momente nicht anhalten.

Print Friendly, PDF & Email

Eine Idee zu “Unterwegs in Griechenland – Hydra II – Vlichos

  1. Peter sagt:

    … naja, dieser Moment wiederholt sich ja an jedem Tag den man in Griechenland ist. Sehr schöne Bilder, wie ich finde. Bin auch ein großer Griechenland Fan, und kenne diese Stimmung am Abend sehr gut. Allerdings würde bei mir kein Wein auf dem Tisch stehen, sondern ein leckeres griechisches Mythos Bier 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Quiz:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.