ARTE Doku: Mit Vollgas in die Hungerkrise

Unsere Bewertungen
[Total: 0 Durchschnitt: 0]


Wer gerne erfahren möchte was Bio Sprit und Fleisch Konsum mit den Getreidepreisen und somit mit Hungersnöten zu tun hat ist mir dieser Doku gut bedient. Am Beispiuel von Argentinien, China, den USA und Europa wird gezeigt wie sich der weltweite Konsum von Lebensmitteln entwickelt und was wir in den kommende Jahren zu erwarten haben. Ein wirklich spannendes Thema das ich jeden nur ans Herz legen kann.

Bedenkt man den Umstand, dass die Hälfte der in Europa produzierten Lebensmittel auf dem Müll landen, scheint das Thema umso brisanter.

Print Friendly, PDF & Email

Eine Idee zu “ARTE Doku: Mit Vollgas in die Hungerkrise

  1. Jasmin Mulic sagt:

    Schon interessant mal zu wissen wie es hinter den Kulissen so ausschaut. In Deutschland haben wir ja auch mit die niedrigsten Lebensmittel Preise im vergleich mit vielen anderen Ländern. Frag mich wie das weiter gehen soll. So jedenfalls nicht mehr lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Quiz:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.