Mediterrane Küche für jeden Tag

Über mich

tobiascooks Über mich

Ich betreibe diesen Rezepte Blog seit über 3 Jahren und habe in dieser Zeit über 600  Kochrezepte gekocht, fotografiert und gepostet. Ich bin zudem als freier Autor für den österreichischen Weekend Verlag tätig. Meine Beiträge finden Sie in der Ipad Ausgabe des Magazins.

In Wien biete ich auch Kochkurse rund um mediterrane Themen wie Mezze und kochen mit Kräutern an. Die Kochseminare finden in der Kochlounge am Belvedere statt. Die Kurse kann man auch als Firmenevents buchen. Hier ein Überblick über das aktuelle Seminarangebot. Ich freue mich auf Sie!

Wenn Sie Lust haben könne Sie mich auch zu sich nach Hause bestellen, dort koche ich dann für Sie.

Ich biete zudem einen Rezeptdesign und Food-Fotografie Service an. Sollten Sie eine Gastronomie Betrieb haben oder Lebensmittel herstellen und innovative Ideen suchen, melden Sie sich!

Wenn ich nicht gerade koche bin ich als Coach tätig. Genaue Informationen zu meiner Coaching Tätigkeit finden Sie hier:
Coaching und Mediation
Lerncoaching
Schülercoaching
 

Kochen, meine Leidenschaft

Meine große Leidenschaft zu kochen habe ich von meinem Vater geerbt. Ich gehe ihr nach so oft ich kann, im Moment täglich. Zu Ehren meiner Mutter muss ich sagen, dass das meist gelesene Rezept auf diesem Blog “Linseneintopf wie ihn meine Mutter gemacht hat” heißt. er wurde über 42.000 mal gelesen.

Die Ausrichtung meiner Rezepte ist von meiner Liebe zu Griechenland geprägt, das ich seit meiner Kindheit kenne und wo ich viele Jahre meines Lebens verbracht habe. In Tirol geboren war mir die italienische Küche immer sehr nah. Viele Reisen in die Toskana und an den Gardasee haben meinen Gaumen nachhaltig beeinflusst. Schlussendlich hat auch der Weinkeller meines Vaters, der mit Vorliebe französische Weine sammelte, seine Eindrücke bei mir hinterlassen.

Ich mag die Einfachheit der Mittlemeer-Küche die auf der Verwendung hervorragender und frischer Zutaten basiert. “Weniger ist mehr” heißt es bei mir in der Küche. Die Kultur sich Zeit zum Kochen und zum Essen zu nehmen ist mir wichtig.

Einige meiner Rezepte sind traditionelle Gerichte, ich bin aber auch gerne kreativ und koche mit dem was gerade da ist. Meine Rezepte sollen als Inspiration dienen und nicht zwingend strikt befolgt werden. Kreativität und Spaß in der Küche ist das Wichtigste.

Mein Dank gilt meinen Freunden die so fleißig alles aufessen was ich koche. Harry und dem Team von analog multimedia für die technische Unterstützung. Vor allem aber Danai die es aushält, daß ich mich fast nur in der Küche aufhalte.

Sollten Sie mehr über mich wissen wollen, kontaktieren Sie mich:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht