Schlagwort-Archiv: Frankreich

Kürbis-Ratatouille

2012 10 Kürbis Rattatouille Kürbis RatatouilleRatatouille macht man leider mit Kürbis viel zu selten. Ich habe es kürzlich ein paar Freunden vorgesetzt und es hat allen gut geschmeckt. Es geht schnell und ist sicher eine willkommene Abwechslung bei all den klassischen Kürbis Gerichten die man sonst so bekommt. Im Prinzip ersetze ich die Aubergine die sich klassischer Weise im Ratatouille befindet mit Kürbis.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten für 4 Personen

  • 750 Gramm Hokkaido Kürbis
  • 2 rote Paprika
  • 1 Zucchini
  • 2 rote Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 0,1 Liter Rotwein
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 TL Fenchelsamen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Bei Ratatouille schneide ich alle Gemüse in große Stücke. Die Knoblauchzehen lasse ich sogar ganz, schäle sie nur.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und zuerst die Zwiebeln etwas anbraten. Die dürfen ruhig Farbe bekommen.

Dann gebe ich den Knoblauch dazu und ein paar Minuten drauf die übrigen Gemüse. Alles wird kurz gebraten, dann lösche ich mit dem Rotwein ab. Jetzt erst kommen die Tomaten aus der Dose samt dem Saft dazu und ich lasse alles für 15 Minuten köcheln. Der Topf bleibt dabei offen und die Flüssigkeit kann reduzieren. Die Tomaten zerkleinere ich mit dem Holzlöffel, sollte sie nicht von selber zerfallen.

Basilikum Aioli

Basilikum Aioli 11 Basilikum Aioli
Die klassische Aioli wird mit Knoblauch, Ei, Öl und manchmal etwas Senf hergestellt. Das Eigelb wird mit dem Öl zu einer Emulsion verrührt. Dabei muss man vor allem am Anfang Acht geben, das EI langsam mit sehr wenig Öl zu vermischen bis sich die Emulsion bildet. Danach kann man großzügig Öl zugeben und unter mischen.

Ich reduziere in dieser Version den Knoblauch und ersetzte ihn durch Basilikum. Basilikum gibt der Aioli eine gewisse Schärfe.

Die Aioli passt hervorragend zu Fisch, man kann es aber auch zu Sandwichs reichen.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

leichtes Rezept

Zutaten für eine große Schüssel:

    • 1 Eigelb
    • 1 EL Senf
    • 1 Tasse Olivenöl
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1/4 Knoblauchzehe
    • 1 Hand voll Basilikum Blätter
    • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Das Eigelb in eine Schüssel geben und mit dem Senf verrühren.
Zum verrühren verwende ich einen Schneebesen. Löffelweise das Olivenöl zugeben. Am Anfang genügen zwei Löffel. Solange verrühren bis sich eine puddingartige Emulsion bildet.
Dann langsam das restliche Olivenöl unter ständigem rühren zugeben.

Die Basilikumblätter, den Knoblauch und etwas Salz in den Mörser geben und zerstampfen bis eine Paste entsteht. Dann den Zitronensaft zugeben und gut verrühren.

Das Aioli mit der Basilikum Paste verrühren.

Coq au vin nach Paul Bocuse

Coque au Vin 1 Coq au vin nach Paul Bocuse

In der Tat einer der großen Klassiker der französischen Küche. Ich habe ihn nach einem Rezept von Paul Bocuse zubereitet. Die Sauce mit dem vielen Wein ist ein Traum. Traditionell wird das Gericht mit einem Bressehuhn zubereitet, ich hatte von der Nachbarin einen Hahn geschenkt bekommen. Auf jeden Fall ein Bio Hahn.

Vorbereitungszeit: 30 Minuten, am Vortag beginnen

Zubereitungszeit: 60-120 Minuten

mittelschweres Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Hahn oder Huhn in 8 Teile gehackt
  • 1 Flasche Burgunder
  • 4 Karotten
  • 10 Schalotten
  • 2 Zweige Thymian
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 2 Blatt Lorbeer
  • 1 rote Zwiebel
  • 15 Stück Champignon
  • 10 Scheiben Speck
  • 2 EL Butter
  • Petersilie
  • etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Hahn waschen und trocken tupfen. In Teile schneiden und in einer Schüssel geben. Die Karotten putzen und in fingerdicke Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Beides samt dem Huhn in einer Schüssel geben. Den Thyminan, die Pfefferkörner, den Lorbeer und den Wein dazu geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag das Huhn und die Gemüse aus der Marinade nehmen. Die Marinade durch ein Sieb abseien und bei Seite stellen. Das Huhn trocken tupfen und in einem schweren Bräter mit etwas Olivenöl anbraten. Die Gemüse dazu geben und anbraten. Der Hahn soll gut Farbe bekommen. Dann den Knoblauch zerdrücken und dazu geben. Etwas salzen.

Dann mit der Marinade aufgießen und zugedeckt etwa 60 bis 120 Minuten kochen lassen. Die Kochzeit hängt von dem Alter des Hahns ab.

Die geputzten Champignons in einer Pfanne mit etwas Butter samt dem Speck anbraten. Die geschälten Schalotten dazugeben und etwa 8 Minuten anbraten. Dann den Inhalt der Pfanne zum Huhn geben und alles noch für einige Minuten unbedeckt kochen. Die Sauce wird schön dick. Nach Bedarf abschmecken.

Die Petersilie hacken und über in den Bräter streuen. Servieren.

Fondant au Chocolat mit Sauerkirschen

Fondant au chocolat1 1 Fondant au Chocolat mit Sauerkirschen

Bis vor kurzem kannte ich Fondants au Chocolat nicht. Als ein Kunde es für ein Essen bestellte begann eine fieberhafte Suche. Mir wurde ein Küchlein beschrieben das innen flüssige Schokolade hat wenn man es ansticht. Das klang auf jeden Fall verlockend. Wie der Zufall es so will backte meine Nachbarin Sarah, eine Französin, genau dieses Dessert. Ihr verdanke ich auch das Rezept.

Man kann den Fondants au Chocolat auch in größeren Formen Backen, ich tue dies allerdings in Souflee Formen (11 x 4 cm) und stürze diese dann auf einen Teller.
Dazu serviere ich Sauerkirschenkomott. Das ergänzt sich wunderbar.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

mittel-schwer Rezept

Zutaten für 6 Personen:

  • 300 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Butter
  • 200 Gramm Bitterschokolade
  • 100 Gramm Mehl
  • 4 ganz frische Bio Eier
  • 1 Glas Sauerkirschenkompott
  • Saft einer Zitrone
  • 1 TL Maisstärke

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Butter und die Schokolade in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen. Zucker, Mehl und Eier in einer Schüssel verrühren. Wenn die Butter-Schokolade Mischung geschmolzen ist dazu geben und alles verrühren.

Die Souflee Formen gut buttern und den Teig in die Förmchen geben. Für 12 bis 15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit das Weichselkompott mir dem Zitronensaft und der Maisstärke erwärmen bis etwas eindickt. Vielleicht braucht es etwas Zucker, der Kuchen wird allerdings süß!

Die Soufleeformen aus dem Ofen nehmen und auf Teller stürzen. Mit ein paar Saucherkirschen anrichten und servieren.

Und so sieht das aus wenn man es ansticht.
Fondant au chocolat2 1 Fondant au Chocolat mit Sauerkirschen

Boeuf Bourguignon

Beuf Bourgignon 1 von 1 Boeuf Bourguignon

Daß ausgerechnet Julia das Beuf Bourguignon bei meinem letzten Blogevent gepostet hat fand ich lustig. Schliesslich hatte das Gericht durch den Film Julie & Julia einen neuen Hype erfahren. Das Buch von Julia Child gibt es übrigens bei meinem englischen Blogevent zu gewinnen. Es schaffte es sogar in die Kochempfehlung der Oprah Show in den USA. Auch Herr Bourdain hat dazu eine Meinung.

Was ich bei Julia’s Rezept eine ausgezeichnete Idee fand war die Schokolade. Das macht das Beuf Bourguignon Rezept wirklich besonders.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten + über Nacht ziehen lassen

Kochzeit: 3 Stunden

einfaches Rezept

Zutaten:

  • 800 Gramm schönes Rindfleisch (200 Gramm pro Person)
  • 2 gelbe Zwiebel, gehackt
  • 4 Karotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 TL Thymian
  • 1 Tasse Petersilie
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Liter Rotwein (bei mir Merlot, kein Burgunder )
  • etwas Schinkenspeck
  • etwas Mehl
  • etwas Vollmilchschokolade
  • etwas Öl und Butter

Zubereitung:

Die Karotten und Zwiebeln schälen und  würfeln. Die Karotten ruhig grob aufschneiden. Das gewürfelte Fleisch mit dem Wein, dem Gemüse und dem Lorbeerblatt in einem Topf ansetzen und über Nacht stehen lassen.

Den Schinkenspeck in einem größeren Topf anbraten. Lassen Sie das Fett aus und entfernen Sie dann den Speck vom Topf. Den Speck bei Seite stellen.

Das Fleisch und die Gemüse abgießen, den Wein aufbewahren.

Die Karotten und die Zwiebeln in dem Topf unter Zugabe von Butter und Öl anbraten. Lassen Sie die Gemüse ruhig bei etwas Hitze Farbe bekommen, da gibt Geschmack. Als letztes den gehackten Knoblauch dazu und kurz kurz untermischen.

Die Gemüse aus dem Topf nehmen und bei Seite Stellen. Das Fleisch gut würzen, mit etwas Mehl bestäuben und anbraten. Dann die Gemüse wieder dazu. Auch die Gewürze jetzt zugeben und mit Rotwein aufgießen. Die gehackte Petersilie dazu geben und zugedeckt auf kleiner Flamme für 2-3 Stunden köcheln lassen. Dann den Speck und die Schokolade dazu und noch für 30 Minuten abgedeckt köcheln lassen. Die Sauce muss richtig dick werden. Vor dem Servieren Salzen und Pfeffern. Spielen Sie ruhig etwas mit der Zugabe der Schokolade. Sie passt einfach hervorragend dazu.

Roudup und Voting – 13ter mediterraner Kochevent Frankreich

bannerlarge D Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent Frankreich

Diesmal haben wir eine wirklich umfangreiche Zusammenfassung. Es nehmen 21 von euren Rezepten am 13ten mediterranen Kochevent teil! Es ist eine interessante und vielfältige Auswahl an Kochrezepten zusammengekommen. Danke!

gutegutscheine logo e1289574360571 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichNun wird das Voting spannend, denn diesmal gibt es was zu gewinnen. Nicht nur die Eventteilnehmer können gewinnen, auch die Leser die am Voting teilnehmen. Unter den Teilnehmer and der Verlosung werden 3 Gutscheine vom Gourmet- Versand verlost. Die Gutscheine werden freundlicherweise von GuteGutscheine gestiftet. Ihr könnt die Gutscheine von GuteGutscheine dann einfach bei eurem nächsten Einkauf einlösen.  Bei GuteGutscheine findet ihr rund 3.500 aktuelle Rabatte zum Onlineshoppen.

1 estrellacanella e1289578329160 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichEstrellacanela war die erste die uns etwas für den Event gekocht hat. Sie hat den französischen Kassenschlager überhaupt zubereitet: die Mousse aux Chocolat. Der Creme gewordene Traum eines jeden Schokoladeliebhabers.
2 chiliciabata e1289578425355 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichPoulet Vallée d'Auge à ma façon oder Huhn im Schmortopf mit Schalotten und Äpfeln heißt das Gericht von Petra. Ein Rezept aus der Normandie das mit Cox Orange und einem guten Schuss Calvados zubereitet wird.
3 ninaskleiner foodblog e1289578499495 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichNina serviert und gegrillten Ziegenfrischkäse mit einem ganz besonderen Chutney. Das Birnenchutney wird mit Lavendelhonig und Rosmarin automatisiert. Ein bisschen Balsamico ist auch dabei. Frankreich meets Indien meets Italien.
4 paules e1289578553506 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichBei Paule gibt es einen Kuchen bei dem man sich die Verhältnisse der Zutaten ganz leicht merken kann. Der Kuchen heißt Quatre-Quarts Huile d’Olive et Orange und Quatre-Quarts das heißt soviel wie 4/4 und basiert auf das Verhältnis der Zutatenmenge. Kluge Idee!
5 gourment büdchen e1289578676985 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichDiesmal ist auch das Gourmet Büdchen mit dabei. Nach ausführlicher Suche in der Kochbuchbibliothek wurde ein französischer Klassiker ausgewählt und nach gekocht. Die Französische Zwiebelsuppe, ein Muß für alle Suppen Fans.
6 brot und rosen e1289578825719 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichDas nächste Süppchen kommt von Brot und Rosen. Passend zur Saison gibt ein heißes Kürbis Creme Süppchen. Serviert wird die Suppe mit selbst gemachten Croutons. Das ist ja auch was französisches.
7 mestolo e1289578866855 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichGebratene Jakobsmuscheln mit Rucola-Öl und Blumenkohlpüree klingt nicht nur fabelhaft, schmeckt auch sicher so. Wer wissen will wie das genau zu kochen geht muss bei Team Mestolo vorbei schauen. Lohnt sich sicher.
8 lunch for one e1289578907288 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichBei Lunch for one ist geröstete Kaki mit im Spiel. Diese befindet sich nämlich auf der Creme Caramel. Eine schöne Idee die auch recht einfach zuzubereiten ist.
9 brot und rosen e1289578955103 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichDer 2. Beitrag von Brot und Rosen ist eine Nachspeise. Gefüllte Birnen mit Trockenfrüchten ist ein Tausendsassa. Das Gericht passt zu 3 verschiedenen Blogevents. Dem Birnen Event des Gärtner Blogs, DKduW von Foodfreak. Gut gemacht Petra!
10 lamiacucina Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichRobert hat diesmal mit einer Goldbrasse gezaubert. Das Werk hat den Titel Dorade Passédat und ist ein, aus dem Gedächtnis nach gekochtes Rezept eines Gerichtes, das vor 20 Jahren gegessen wurde. Respekt, gutes Gedächtnis. Und schönes Rezept.
11 rock the kitchen e1289579072270 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichWeiter geht es mit rock the kitchen und mit Estouffade de tomates. Das bedeutet so viel wie geschmorte Tomaten. Die Tomaten werden mit reichlich Knoblauch gewürzt und sind als Beilage zu gebratenem Fisch, Fleisch oder Gemüse gedacht.
12 edekaner2 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichBoeuf à la Ficelle oder Fleisch am Faden köchelt der Edekaner für uns. Filetsteak und Küchengarn sind unumgänglich für dieses Gericht. Der Clou ist natürlich das Tomatenkernöl mit dem das Fleisch eingerieben wird. Das solltet ihr euch wirklich ansehen!
13 no kitchen for old men e1289579738840 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichSchwein und Huhn finden ein gemeinsames in dem Gericht von No Kitchen for Old Men. Cassoulet mit Schwein und Huhn wurde von Jim bereitgestellt. Er wollte das Gericht eigentlich traditionell mit Gans kochen, das hat ihm aber die Kamerafrau verboten.
14 hesting e1289579795647 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichBeignets d' aubergines gibt es bei Hesting. Beignets, die sonst eher süß und mit Apfel bekannt sind werden hier mit Auberginen zubereitet. Eine interessante Idee ein Dessertrezept so umzuwandeln.
15 julia kocht e1289579852632 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichJulia kocht uns den Klassiker schlecht hin. Beuf Bourgignon ist wirklich ein Klassiker. Das Fleisch wird über Nacht mariniert und dann noch mit Schokolade abgerundet. Julia's Gästen hat es geschmeckt. Kein Wunder!
16 mankannsessen e1289579911462 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent Frankreich"Entspannungstherapie" nennt Mipi dieses Rezept. Coq au vin nach Anthony Bourdain soll vorallem so entspannend sein, da man während des Kochens ordentlich Wein zu sich nimmt. Wohl bekomm's!
17 camiwitt e1289579976991 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichBei Cami's magic world gibt es Süßes. Der Gâteau Saint Honoré gleicht einem Meisterwerk. Karamelisierete Profiteroles sitzen auf einem Blätterteigboden. Was soll ich dazu noch sagen...
18 Lebenszeichnendes e1289580055345 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichLauchsalat Champs-Élysées mit Garnelen und Walnüssen ist was für Salatfreunde. Dieser Lauchsalat mit kleinen Garnelen stammt aus dem neuen Lieblingskochbuch von lebenzeichnendes.
19 corum e1289580396960 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichAuch der Corum Blog darf natürlich nicht fehlen. Der Teig der Zwiebel - Fisch Pizza wurde aus Versehen 24 Stunden zum Rasten abgestellt. Scheint der Pizza nicht geschadet zu haben.
20 freitagsfisch e1289580459272 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichGeorge, der bekannte Mit-Autor des NKFOM Blog schreibt auch im Freitagsfisch Blog. Er liebt Paris und Macarons. Hier erfahrt ich nicht nur wie man die Macarons zu bereitet sonder auch alles über die filmischen Hommage an Paris.
21 anies delights e1289580527536 Roudup und Voting   13ter mediterraner Kochevent FrankreichVegetarisch aber nicht anti alkoholisch schließen wir die Präsentation ab. Bei Anie gibt es Ratatouille Crepes et Sauce de Vin oder auch Pfannkuchen mit Weinsauce es zu verkosten. Ein schön leichtes Rezept, vor allem die Weinsauce hat es mir angetan.

[poll id="13"]

Gewinnspiel

Zur Teilnahme an der Verlosung der 3 GutenGutscheine im Wert von je 25 Euro bitte das Formular ausfüllen und abschicken. JEDER KANN BIS ZUM 26.11.2010 TEILNEHMEN.  Viel Glück!

Ihre Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Ihre Webseite

Ihre Adresse

Ort

Ihre PLZ

Ich möchte zu weiteren Verlosungen von tobiaskocht.com informiert werden. 

13ter mediterraner Kochevent – Frankreich

bannerlarge D 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich
Nach dem doch etwas schwierigen Thema “Albanien” wird es nun wieder leichter. Wir reisen nach Frankreich und erkunden die Landesküche. Das dürfe allen leichter fallen und manche, die noch nicht mitgemacht haben, begeistern.

Die Heimat der Haute Cuisine hat eine lange Tradition im zubereiten von Speisen. Natürlich wurde auch diese Küche im Laufe der Geschichte unterschiedlichst geprägt, so brachte Katharina von Medici schon 1547 italienische Küche mit an den französischen Hof.

Frankreich hat berühmte Saucen, wie die Béchamel und Sauce Béarnaise hervorgebracht, ist aber auch für Suppen wie die Bouillabaisse berühmt. Alles zu erwähnen was die französische Küche bietet ist müßig, das überlasse ich euch.

Ich möchte noch auf eine Neuerung hinweisen. Diesmal gibt es nicht nur den üblichen und geschätzten Geschenkkorb der Firma Verival Bio zu gewinnen.korb e1270822085218 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich
Auch beim Voting wird es einen Leserpreis geben. Ich verlose unter allen die am Voting teilnehmen drei Gutscheine vom Gourmet-Versand im Wert von je 25 Euro. Dieser Preis wird von GuteGutscheine.de gestiftet die hunderte von aktuellen Gutscheinen aus dem Bereich “Essen & Trinken” anbieten. Mehr Info dazu gibt es beim Voting.

Die Regeln:

Von wann bis wann geht der Event?

Der Event beginnt am: 10. Oktober 2010
Der Event endet am: 10. November 2010 um 23:59 Uhr

Wer kann teilnehmen?

jeder der bloggt und essen liebt.

Was muss ich tun um teilzunehmen?

1. Koche ein Gericht das zum Thema des aktuellen Monat passt.

2. Poste das Rezept des Gerichtes in deinem Blog. Erwähne diesen Event mit einem Backlink. Wenn du mochtest, kannst du auch eines der Banner in den Post oder deinen Blog einbinden.

3. Hinterlasse einen Kommentar mit dem Link zu deinem Rezept, oder einen Trackback hier auf dieser Seite, damit wir auch alle dein Rezept finden können.

Wie wird der Gewinner ermittelt?

Nach Ablauf der Teilnahmefrist wird ein Voting auf dem Blog gepostet. Bei diesem könnt ihr dann fur das beste Rezept stimmen. Das Rezept mit den meissten Stimmen gewinnt.

Kann ich auch mit mehr als einem Rezept teilnehmen?

Ja, das kannst du gerne machen. Alle Rezepte nehmen an der Abstimmung teil.

Banner 130 x 130

5067365888 0663ded4bd m 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich

Banner 130 x 250

5066756091 31f3331f31 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich

Banner 500 x 112

5066755871 4510b94957 13ter mediterraner Kochevent   Frankreich