Mediterrane Küche für jeden Tag

T-Bone Steak

Apr 5th, 2011 | von | Kategorie: Fleisch, Kochrezepte

An einem schönen Stück Fleisch kann ich mich freuen. Diesmal gab es ein T-Bone Steak. Kurz aber scharf angebraten, dann in den Ofen geschoben. Knusprig aber innen rosa, so sollte es sein. Mit dieser Methode vermeidet man dass das Fleisch außen zu trocken wird.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Backzeit: 20 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 1,4 Kilo T-Bone Steak
  • 2 El BUtterschmalz
  • 4 El Olivenöl
  • Salz und frischer Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.
Die Fette in der Pfanne erhitzen. Das Steak gut salzen und pfeffern.

Das Steak auf jeder Seite bei hoher Temperatur für je 5 Minuten anbraten.

Dann das Steak auf ein Blech legen und 30 Minuten im Ofen garen.

Am besten man überprüft die Kerntemperatur des Fleisches um zu sehen wann genau es durch ist. Bei 65 Grad ist das Fleisch schön Rosa.

Print Friendly

2 Kommentare zu “T-Bone Steak”

  1. Meyer sagt:

    Hallo Tobi

    ich habe soeben mal einiges über T Bone Steaks gelesen und bin auf diese Seite gestoßen

    Du schreibst, dass du das Steak vor dem Bratvorgang schon salzt

    Ist es denn nicht so, dass du durch das Salz das Fleisch vorab schon quasi trocknest ?

    herzlicheste Grüße

    • tobias sagt:

      nein, das ist nicht der Fall. Salz braucht Stunden um dem Fleisch Flüssigkeit zu entziehen. Es vor dem Braten zu salzen ist also kein Problem. LG Tobias

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: