Mediterrane Küche für jeden Tag

Einfacher Hühnchentopf mit Weissweinsauce

Mrz 11th, 2013 | von | Kategorie: Kochrezepte

Huhn in Weisswein
Ein wunderbar einfaches und sehr schmackhaftes Hühnchenrezept. Kartoffeln, Möhren, Paprika und Weißwein geben viel Aroma. Ich serviere dazu Pilaf oder Couscous. Man kann aber auch einfach mehr Gemüse mitkochen und die Beilage somit weglassen.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Hühnerkeulen
  • 8 kleine Kartoffeln
  • 2 Karotten, groß
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ML Weisswein
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 rote Spitzpaprika
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Hühnchenteile in der Pfanne mit etwas Olivenöl gut bräunen. Dabei ist es wichtig, dass die Pfanne schön heiß ist und man sich ein wenig Gedulded bis die Haut schön Farbe bekommen hat. Dann das Huhn aus der Pfanne nehmen und das überschüssige Fett abgießen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln und Karotten gut waschen und dünne Scheiben schneiden. Ich schäle weder die Kartoffeln noch die Karotten. Eine Knoblauchzehe fein hacken.

Die Karotten und Kartoffelscheiben in der Pfanne anbraten. Nach ein paar Minuten die in Ringe geschnittenen Paprika und die gehackten Knoblauchzehen dazu geben. Nach ca. zwei Minuten mit Weißwein ablöschen. Die Lorbeerblätter und das Huhn dazu geben und ein paar Minuten den Alkohol verkochen lassen. Dann abdecken und 25 bis 30 Minuten bei reduzierter Hitze köcheln lassen.

 

Print Friendly

Ein Kommentar zu “Einfacher Hühnchentopf mit Weissweinsauce”

  1. […] Rezept mit Paprika: Einfacher Hühnertopf Kürbis Ratatouille Ratatouille aus Polenta Penne mit Paprika-Mandel […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: