Mediterrane Küche für jeden Tag

Cous Cous Gnocchi mit Räucherlachs auf gemischtem Salat

Apr 8th, 2011 | von | Kategorie: Fisch, Kochrezepte, Pasta & Gnocchi, Salate & Dressings

So ein neuer Dampfgarer ist was schönes, aber man (ich auf jeden Fall) muss mich erst mal dran gewöhnen damit zu kochen. Gott sei dank gibt es auf der Webseite des Herstellers einige Videos die einem ein paar Rezepte vorschlagen. Da habe ich diese Cous Cous Gnocchi mit Räucherlachs gleich mal ausprobiert. Ein gelungenes Rezept muss ich sagen. Meine Gäste waren begeistert.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 120 g Couscous
  • 250 g Quark
  • 150 g Crème Fraîche
  • 150 g Räucherlachs, gewürfelt
  • 4 Eier
  • 4 El Dill, gehackt
  • 2 Sorten Salat
  • 2 El Tomatenmark
  • 1 Tasse Buttermilch
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Für die Gnocchi den Quark (Topfen), das Cous Cous, die Eier und den Crème Fraîche in einer Schüssel verrühren. Den Lachs in Würfel schneiden und dazu geben. Mit Salz, etwas gehacktem Dill und Pfeffer abschmecken. Kurz stehen lassen, damit die Masse ziehen kann.

Für das Tomatenmark-Buttermilch-Dressing das Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Olivenöl (etwa 4 EL) vermischen. Die Buttermilch dazu geben und gut unter mengen.

Nun die Gnocchi mit zwei Löffeln ausstechen und auf das Lochblech des Dampfgarers legen. 10 Minuten Dampfen.

In der Zwischenzeit den Salat waschen und auf Tellern anrichten. Die gedampften Gnocchi darauf legen und mit etwas Dressing beträufeln.

Print Friendly
Tags:

Ein Kommentar zu “Cous Cous Gnocchi mit Räucherlachs auf gemischtem Salat”

  1. Daniel sagt:

    Wird am Wochenende ausprobiert 🙂

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: