Mediterrane Küche für jeden Tag

Apfel Mandel Suppe

Jan 26th, 2011 | von | Kategorie: Kochrezepte, Suppen

Eine dicke, winterliche Suppe ist das geworden. Vom Stil her ist sie ein bisschen süß-sauer, das macht der Apfel. Die Mandeln geben der Suppe eine ganze Menge Volumen. Mit einem Stück Brot ist die Suppe sicher eine ganze Mahlzeit. Ich könnte mir auch Croutons aus Schwarzbrot dazu vorstellen.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten:

  • 3 unterschiedliche Äpfel
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 El Mandeln
  • 1 Liter Brühe
  • 1 Priese Zimt
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Olivenöl

Zubereitung:

Die Mandeln kurz in heißem Wasser ansetzen und dann schälen.

Die geschälten und grob gehackten Zwiebeln in etwas Olivenöl in einem großen Topf anbraten. Die Karotte schälen, in Scheiben schneiden und dazu geben. Beides für einige Minuten anbraten.

Die Äpfel 8eln und samt der Schale aber ohne Gehäuse in den Topf geben. Die geschälte und gevierteilte Tomate und die Mandeln dazu geben. Mit Brühe aufgießen und 20 Minuten kochen lassen.

Im Küchengerät fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken.

Print Friendly
Tags:

10 Kommentare zu “Apfel Mandel Suppe”

  1. slomo sagt:

    Bei den Zutaten sind die Mandeln nicht angegeben. Wieviel kann man da verwenden?

  2. speedy sagt:

    Lieber Tobias, das klingt köstlich, das muss ich ausprobieren! Danke! LG Gabi

  3. die farbe der suppe habe ich bei dem titel absolut nicht erwartet. schmeckt die nicht zu sehr nach karotte?

  4. KochSchlampe sagt:

    Warum unterschiedliche Äpfel?
    Was für Sorten empfehlen sich denn hier?

  5. Irène sagt:

    Sorry, habe es au Versehen auf Antwort gepostet, hier nochmal:
    Als ich das Rezept sah, wusste ich, die werde ich probieren!
    Ich hatte violette Möhren da, was der Suppe eine interessante Farbe gab, es schmeckte sehr lecker und die gibt es sicher bald wieder!
    Hier sind die Bilder: http://irenesleckereien.blogspot.com/2011/01/apfel-mandel-suppe-von-tobias-kocht.html
    L G
    Irène

  6. kate sagt:

    Hmmm good, all the ingredients can be found here in my area. I’m gonna try this recipe. Thanks.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anti-Spam Quiz: